Domturm (Rottenburg)

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Kindergarten, ehemals Scheune

ID: 181616411117  /  Datum: 04.05.2016
Datenbestand: Bauforschung und Restaurierung
Als PDF herunterladen:
Alle Inhalte dieser Seite: /

Objektdaten

Straße: Bühl
Hausnummer: 12
Postleitzahl: 74354
Stadt-Teilort: Besigheim

Regierungsbezirk: Stuttgart
Kreis: Ludwigsburg (Landkreis)
Wohnplatzschlüssel: 8118007001
Flurstücknummer: keine
Historischer Straßenname: keiner
Historische Gebäudenummer: 26
Lage des Wohnplatzes: Lage des Wohnplatzes
Geo-Koordinaten: 49,0014° nördliche Breite, 9,1412° östliche Länge

Kartenansicht (OpenStreetMaps)

Durch Ihre Cookie-Auswahl haben Sie die Kartenansicht deaktiviert, die eigentlich hier angezeigt werden würde. Wenn Sie die Kartenansicht nutzen möchten, passen Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen unter Impressum & Datenschutzerklärung an.

Objektbeziehungen

Ist Gebäudeteil von:
1. Gebäudeteil: Bühl

Besteht aus folgenden Gebäudeteilen:
keine Angabe

Umbauzuordnung

keine

Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

Kindergarten im Bühl, Bühl 10 (74354 Besigheim)
Wohnhaus, Bühl 11 (74354 Besigheim)
Backhaus, Bühl 14 (74354 Besigheim)
Wohnhaus, Bühl 16 (74354 Besigheim)
Verwaltungsgebäude, ehemals Krankenhaus, Bühl 17 (74354 Besigheim)
Wohnhaus, Bühl 18 (74354 Besigheim)
Wohnhaus, Bühl 20 (74354 Besigheim)
Wohnhaus, Bühl 22 (74354 Besigheim)
Wohnhaus, Bühl 24 (74354 Besigheim)
Wohnhaus und Scheune, Bühl 26 (74354 Besigheim)
Wohnhaus, Bühl 28 (74354 Besigheim)
Wohnhaus, Bühl 30 (74354 Besigheim)
Stadtarchiv (ehemalige Scheune), Bühl 32 (74354 Besigheim)
Wohnhaus, Bühl 34 (74354 Besigheim)
Wohnhaus, Bühl 36 (74354 Besigheim)
Abgegangenes Wohnhaus, Entengasse 1 (74354 Besigheim)
Wohnhaus, Entengasse 2 (74354 Besigheim)
Wohnhaus, Entengasse 3 (74354 Besigheim)
Wohnhaus, Entengasse 4 (74354 Besigheim)
Wohnhaus, Entengasse 5 (74354 Besigheim)
1 .. 2 3 4 5 6 7 8 .. 20

Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Eine Bebauung ist mindestens schon in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts vorhanden, wie aus dem Lagerbuch der Vogtei hervorgeht. (a)


1. Bauphase:
(1628)
Nach dem Lagerbuch zinst Wendel Röser für eine Scheuer jährlich zwei Heller an die Vogtei. (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

2. Bauphase:
(1660)
Leonhardt Röser besitzt: "Eine Scheuren in der Statt, uff der Neckerseithen, zwischen Conrad Itzlingern und Philipp Vischers Erben". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

3. Bauphase:
(1784)
Böhringer verkauft seine Hälfte an den Schuhmacher Johann Wilhelm Istler. Beschreibung im Feuerversicherungskataster: "Nr. 26 Eine Scheuer neben Nr. 27 und als Caspar Wehrers Witibs Garten". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

4. Bauphase:
(1877)
Der Anteil des Gottlob Joos wird aus dessen Erbschaft verkauft an den Sohn David Joos. Beschreibung: "Nr. 26 Eine zweistockige Scheuer (55 qm), unten in der Stadt, auf den Bühl, neben Christoph Beck und Schreiner Herrlinger und alt Christian Köhler". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

5. Bauphase:
(1994)
Beim Neubau des Kindergartens Bühl 10 wurden die Scheune Bühl 12 abgerissen. Der Platz Bühl 10 und 12 wurde mit einem Neubau überbaut.
Betroffene Gebäudeteile:
keine

Besitzer

1. Besitzer:
(1628 - 1660)
Röser, Wendel
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
zinst
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

2. Besitzer:
(1660 - 1690)
Röser, Leonhardt
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
besitzt
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

3. Besitzer:
(1690 - 1702)
Röser, Erben
Bemerkung Familie:
Erben des Leonhardt Röser, 4 Kinder
Bemerkung Besitz:
besitzen
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

4. Besitzer:
(1702 - 1706)
Röser, Leonhardt
Bemerkung Familie:
Sohn von Leonhardt Röser
Bemerkung Besitz:
besitzt Scheuer allein
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

5. Besitzer:
(1706 - 1730)
Semmler, Hans
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft 1/2 von Röser, Leonhardt
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

6. Besitzer:
(1730)
Koch, Hans Georg
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft 1/2 von Röser, Leonhardt
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Zimmermann
Betroffene Gebäudeteile:
keine

7. Besitzer:
(1730 - 1733)
Engelmann, Cornelius
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
erwirbt 1/2 von Koch
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Stadtknecht
Betroffene Gebäudeteile:
keine

8. Besitzer:
(1733 - 1735)
Pfeiffer, Johann Balthas
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft Semmlers Hälfte
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

9. Besitzer:
(1735 - 1737)
Jäger, Christian
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Engelmann
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

10. Besitzer:
(1737 - 1741)
Bauer, Lorentz
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Jäger, Christian
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Schneider
Betroffene Gebäudeteile:
keine

11. Besitzer:
(1741 - 1742)
Vöttiner, Hans Conrad
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Jäger und Bauer
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Küfer
Betroffene Gebäudeteile:
keine

12. Besitzer:
(1742 - 1760)
Koch, Hans Georg
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Vöttiner
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Zimmermann
Betroffene Gebäudeteile:
keine

13. Besitzer:
(1760 - 1762)
Koch, Hans Jerg
Bemerkung Familie:
Sohn des Hans Georg Koch
Bemerkung Besitz:
erhält geschenkt vom Vater
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

14. Besitzer:
(1762)
Koch, Hans Jerg
Bemerkung Familie:
Sohn des Hans Georg Koch
Bemerkung Besitz:
erhält Anteil von der Mutter
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

15. Besitzer:
(1762)
Beutler, Caspar
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Pfeiffer
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

16. Besitzer:
(1762 - 1764)
Wöhrer, Caspar
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Pfeiffer
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Weingärtner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

17. Besitzer:
(1764 - 1765)
Straub, Hans Jerg
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Hans Jerg Koch 1/4
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

18. Besitzer:
(1765 - 1768)
Beutler, Caspar
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Caspar Beutler
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

19. Besitzer:
(1768 - 1774)
Eisenkrämer, Georg Heinrich
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Straub 1/4
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Küfer
Betroffene Gebäudeteile:
keine

20. Besitzer:
(1774 - 1776)
Eisenkrämer, Georg Heinrich
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Han Jerg Koch
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Küfer
Betroffene Gebäudeteile:
keine

21. Besitzer:
(1776 - 1779)
Böhringer, Christoph Friedrich
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Eisenkrämer
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

22. Besitzer:
(1779)
Wöhrer, Witwe
Bemerkung Familie:
Witwe des Caspar Wöhrer
Bemerkung Besitz:
besitzt
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

23. Besitzer:
(1779 - 1784)
Adler, Hans Jerg
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Witwe Wöhrer
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

24. Besitzer:
(1784 - 1786)
Istler, Johann Wilhelm
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Böhringer
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Schuhmacher
Betroffene Gebäudeteile:
keine

25. Besitzer:
(1786 - 1787)
Seitz, Johann Andreas
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Hans Jerg Adler
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

26. Besitzer:
(1787 - 1795)
Istler, Johann Wilhelm
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Seitz, besitzt alles
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Schuhmacher
Betroffene Gebäudeteile:
keine

27. Besitzer:
(1795)
Istler, Christoph
Bemerkung Familie:
Sohn des Johann Wilhelm Istler
Bemerkung Besitz:
erbt 1/3
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

28. Besitzer:
(1795)
Istler, Friedrich
Bemerkung Familie:
Sohn des Johann Wilhelm Istler
Bemerkung Besitz:
erbt 1/3
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

29. Besitzer:
(1795 - 1798)
Joos, Conrad
Bemerkung Familie:
Schwiegerohn des Johann Wilhelm Istler
Bemerkung Besitz:
erbt 1/3
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

30. Besitzer:
(1798)
Istler, Christoph
Bemerkung Familie:
Sohn des Johann Wilhelm Istler
Bemerkung Besitz:
kauft von Conrad Joos
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

31. Besitzer:
(1798 - 1806)
Istler, Friedrich
Bemerkung Familie:
Sohn des Johann Wilhelm Istler
Bemerkung Besitz:
kauft von Conrad Joos
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

32. Besitzer:
(1806 - 1809)
Riek, Johann Jacob
Bemerkung Familie:
Ehenachfolger von Friedrich Istler
Bemerkung Besitz:
kauft von Christoph Istler, besitzt damit alles
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Küfer
Betroffene Gebäudeteile:
keine

33. Besitzer:
(1809 - 1811)
Istler, Christoph
Bemerkung Familie:
Sohn des Johann Wilhelm Istler
Bemerkung Besitz:
erhält von Riek
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

34. Besitzer:
(1811 - 1814)
Müller, Caspar
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Christoph Istler
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

35. Besitzer:
(1814 - 1824)
Kauz, Caspar Melchior
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Caspar Müller
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

36. Besitzer:
(1824)
Riek, Witwe
Bemerkung Familie:
Witwe des Johann Jacob Riek, verwitwete Friedrich Istler
Bemerkung Besitz:
besitzt
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

37. Besitzer:
(1824)
Dörr, Frau
Bemerkung Familie:
Ehefrau des Konditors Dörr
Bemerkung Besitz:
kauft von Witwe Riek
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

38. Besitzer:
(1824 - 1828)
Wörner, Heinrich
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Dörr
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Metzger
Betroffene Gebäudeteile:
keine

39. Besitzer:
(1828 - 1837)
Ostertag
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
erhält von Heinrich Wörner
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Kaufmann
Betroffene Gebäudeteile:
keine

40. Besitzer:
(1837)
Dahm, Adam
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft 1/4 von Caspar Melchior Kauz
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Weingärtner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

41. Besitzer:
(1837 - 1845)
Gerstetter, Jacob Heinrich
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft 1/4 von Caspar Melchior Kauz
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

42. Besitzer:
(1845)
Eisenkrämer, Jacob
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Jacob Heinrich Gerstetter
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

43. Besitzer:
(1845 - 1849)
Joos, Johann Gottlob
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Jacob Eisenkrämer
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

44. Besitzer:
(1849)
Dahm, Frau
Bemerkung Familie:
Ehefrau von Adam Dahm
Bemerkung Besitz:
kauft aus Gantmasse ihres Mannes
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

45. Besitzer:
(1849)
Ostertag, Erben
Bemerkung Familie:
Erben des Ostertag
Bemerkung Besitz:
besitzen
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

46. Besitzer:
(1849 - 1862)
Gerstetter, Christian
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Erben Ostertag
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Weingärtner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

47. Besitzer:
(1862 - 1869)
Fauth, Jacob
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Gerstetter
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Weingärtner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

48. Besitzer:
(1869)
Pfeiffer, Caroline
Bemerkung Familie:
geb. Dahm, Tochter des Adam Dahm
Bemerkung Besitz:
erbt Dahm'sche Anteil
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

49. Besitzer:
(1869 - 1877)
Joos, Johann Gottlob
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Caroline Pfeiffer
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

50. Besitzer:
(1877)
Joos, David
Bemerkung Familie:
Sohn des Johann Gottlob Joos
Bemerkung Besitz:
kauft Anteil des Vaters
Beschreibung:
Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

Weiterer Datenbestand LAD

Die im Landesamt für Denkmalpflege vorhandenen Datenbestände der Restaurierung sind mit dem vorangestellten braunen Kästchen gekennzeichnet. Mit lila Kästchen versehene Objekte verweisen auf vorhandene Datenbestände der Bauforschung.
keines

Fotos

Abbildungsnachweis
Ehemalige Scheune, heute zu Bühl 10, dem Kindergarten gehörend / Kindergarten, ehemals Scheune in 74354 Besigheim (17.07.2016 - M.Haußmann)
Abbildungsnachweis
Scheune Nordseite um 1960 / Kindergarten, ehemals Scheune in 74354 Besigheim (Ev. Oberkirchenrat Stuttgart Bau u. Gemeindeaufsicht)
Abbildungsnachweis
Ostseite von Bühl 12 um 1960 / Kindergarten, ehemals Scheune in 74354 Besigheim (Ev. Oberkirchenrat Stuttgart Bau u. Gemeindeaufsicht)

Zugeordnete Dokumentationen

Beschreibung

Umgebung, Lage:
Zentral in der historischen Altstadt gelegen.
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Wohnsiedlung
Bauwerkstyp:
  • Ländl./ landwirtschaftl. Bauten/ städtische Nebengeb.
    • Scheune
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung):
An Stelle von Scheune und Schuppen wird 1994 der Neubau des Kindergartens Bühl 10 errichtet, Bühl 12 gehört nun zu Bühl 10.
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
keine Angaben
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand):
keine Angaben
Bestand/Ausstattung:
keine Angaben

Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Dachform
    • Satteldach
    • Spitzgaube(n)/Lukarne(n)
Konstruktion/Material:
keine Angaben

Quick-Response-Code

qrCode