Domturm (Rottenburg)

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Wohnhaus

ID: 188123984819  /  Datum: 04.05.2016
Datenbestand: Bauforschung und Restaurierung
Als PDF herunterladen:
Alle Inhalte dieser Seite: /

Objektdaten

Straße: Bügelestorstraße
Hausnummer: 17
Postleitzahl: 74354
Stadt-Teilort: Besigheim

Regierungsbezirk: Stuttgart
Kreis: Ludwigsburg (Landkreis)
Gemeinde: Besigheim
Wohnplatz: Besigheim
Wohnplatzschlüssel: 8118007001
Flurstücknummer: keine
Historischer Straßenname: keiner
Historische Gebäudenummer: 237
Lage des Wohnplatzes: Lage des Wohnplatzes
Geo-Koordinaten: 48,9978° nördliche Breite, 9,1435° östliche Länge

Kartenansicht (OpenStreetMaps)

Objektbeziehungen

Ist Gebäudeteil von:
1. Gebäudeteil: Bügelestorstraße

Besteht aus folgenden Gebäudeteilen:
keine Angabe

Umbauzuordnung

keine

Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Eingeschossiges verputztes Wohnhaus mit hohem Kellergeschoss, Untergeschoss massiv, Satteldach mit Zwerchhaus, 1783 erbaut; Kulturdenkmal ist die am südlichen Hauseck abgeschrägte und profilierte Quaderung, ein Rest des äußeren Bügelestores, 15. Jahrhundert.
Das als äußeres Bügelestorhaus (auf dem Bogen des Inneren Bügelestores bei Haus Bügelestorstraße 15) errichtete Anwesen war 1843 als solches überflüssig und wurde an Privat veräußert.
Das Anwesen ist der südwestliche Kopfbau einer ganzen Reihe von Häusern, die man gleichzeitig im Ochsengraben erbaut hatte. Zugleich gehört es als ehemaliges Torhaus zur äußeren Stadtbefestigung, was bis heute an dem „Quadereck“ ablesbar geblieben ist. Der Torrest hat dokumentarischen Wert, das Haus mit seiner einstigen Sonderfunktion hat städtebaulichen Wert. (a)


1. Bauphase:
(1783)
Die Stadtgemeinde Besigheim lässt 1783 (a) errichten: "Das äussere Biegelens Thor Häuslen, 1783 neu erbaut".
Betroffene Gebäudeteile:
keine

2. Bauphase:
(1847)
Die Stadtgemeinde verkauft 1847 (a) an den Feldschütz Christian Heinrich Saussele: "Ein Wohnhaus in der Vorstadt beim Biegelesthor, neben David Reuschle und der Straße".
Betroffene Gebäudeteile:
keine

3. Bauphase:
(1872)
Die Erben des Christian Heinrich Saussele verkaufen 1872 (a) mit dem Garten an Johann Georg Widmayers Witwe: "Ein einstockiges Wohnhaus mit geträmten Kellerle (66 qm), am Ochsengraben beim Bügelestor, neben dem Weg und dem Gärtchen".
Betroffene Gebäudeteile:
keine

Besitzer

1. Besitzer:
(1783 - 1847)
Besigheim, Stadt
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
Neubau
Beschreibung:
äußeres Torhaus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

2. Besitzer:
(1847 - 1872)
Saussele, Christian Heinrich
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft
Beschreibung:
äußeres Torhaus
Beruf / Amt / Titel:
  • Feldschütz
Betroffene Gebäudeteile:
keine

3. Besitzer:
(1872)
Saussele, Erben
Bemerkung Familie:
Erben des Christian Heinrich Saussele
Bemerkung Besitz:
besitzen
Beschreibung:
äußeres Torhaus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

4. Besitzer:
(1872 - 1876)
Widmayer, Witwe
Bemerkung Familie:
Witwe des Johann Georg Widmayer
Bemerkung Besitz:
kauft von Christian Heinrich Saussele Erben
Beschreibung:
äußeres Torhaus, Keller, Garten
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Untergeschoss(e)
  • Garten

5. Besitzer:
(1876)
Widmayer, Katharina Barbara
Bemerkung Familie:
Tochter des Johann Georg Widmayer
Bemerkung Besitz:
erbt von Mutter
Beschreibung:
äußeres Torhaus, Keller, Garten
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Untergeschoss(e)
  • Garten

6. Besitzer:
(1876 - 1896)
Widmayer, Johanne Christiane
Bemerkung Familie:
Tochter des Johann Georg Widmayer
Bemerkung Besitz:
erbt von Mutter
Beschreibung:
äußeres Torhaus, Keller, Garten
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Untergeschoss(e)
  • Garten

7. Besitzer:
(1896)
Widmayer, Katharina Barbara
Bemerkung Familie:
Tochter des Johann Georg Widmayer
Bemerkung Besitz:
erbt von Schwester Johanne
Beschreibung:
äußeres Torhaus, Keller, Garten
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Untergeschoss(e)
  • Garten

Zugeordnetes Objekt

keines

Fotos

Abbildungsnachweis
Ansicht von Südost / Wohnhaus in 74354 Besigheim (02.07.2007 - Denkmalpflegerischer Werteplan, Gesamtanlage Besigheim, Regierungspräsidium Stuttgart)

Zugeordnete Dokumentationen

Beschreibung

Umgebung, Lage:
Außerhalb der inneren Stadtmauer am Ochsengraben gelegen.
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Wohnbauten
    • Wohnhaus
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung):
keine Angaben
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
keine Angaben
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand):
keine Angaben
Bestand/Ausstattung:
keine Angaben

Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
keine Angaben
Konstruktion/Material:
keine Angaben

Quick-Response-Code

qrCode