Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Garten zu Auf der Mauer 7

ID: 136979455412  /  Datum: 04.05.2016
Datenbestand: Bauforschung und Restaurierung
Als PDF herunterladen:
Alle Inhalte dieser Seite: /

Objektdaten

Straße: Auf der Mauer
Hausnummer: 7a
Postleitzahl: 74354
Stadt-Teilort: Besigheim

Regierungsbezirk: Stuttgart
Kreis: Ludwigsburg (Landkreis)
Wohnplatzschlüssel: 8118007001
Flurstücknummer: 91
Historischer Straßenname: keiner
Historische Gebäudenummer: 90/91
Lage des Wohnplatzes: Lage des Wohnplatzes
Geo-Koordinaten: 48,9987° nördliche Breite, 9,1422° östliche Länge

Kartenansicht (OpenStreetMaps)

Durch Ihre Cookie-Auswahl haben Sie die Kartenansicht deaktiviert, die eigentlich hier angezeigt werden würde. Wenn Sie die Kartenansicht nutzen möchten, passen Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen unter Impressum & Datenschutzerklärung an.

Objektbeziehungen

Ist Gebäudeteil von:
1. Gebäudeteil: Auf der Mauer

Besteht aus folgenden Gebäudeteilen:
keine Angabe

Umbauzuordnung

keine

Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Bis Ende des 17. Jahrhunderts befand sich auf der Gartenparzelle 90/91 ein kleines Wohnhaus. Der Steueranschlag betrug nur 50 fl. (Gulden), kurz vor Abgang des Gebäudes nur 40 fl., was auf die geringe Größe bzw. den schlechten baulichen Zustand schließen lässt. Es handelte sich wohl um ein sehr kleines bäuerliches Anwesen mit Haus und Hofreite, das wahrscheinlich in enger Verbindung zu dem kleinen Nachbarhaus Auf der Mauer 7 stand, das damals auch mit 50 fl. steuerlich angeschlagen war, und wohl von ähnlichen Zuschnitt war. Der Bereich Auf der Mauer Pz. Nr. 90/91 war mindestens schon Ende des 15. Jahrhunderts bebaut, wie aus dem ältesten erhaltenen Lagerbuch der Vogtei hervorgeht.


1. Bauphase:
(1494)
Das Lagerbuch nennt "Conrat Gerlach" als Zinser. Dieser zinst "uß sinem Huß gelegen an Peter Schnider, stoßt an die Strassen". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

2. Bauphase:
(1587)
Nach dem Lagerbuch der Vogtei zinst "Ciriac Scholl ... usser seinem Haus, und Hofreitin, zwischen Daniel Wursters Erben und Hans Kochs Heüßern gelegen, stoßt hinden und fornen an die Almend". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

3. Bauphase:
(1628)
Das Lagerbuch nennt als Zinser "Thomas App, Mäurer". Diser zinst "ußer seinem Hauß, und Hofraithen, zwischen Hannsß Beckhers Witib, und Barthlin Scheuffelins Erben Häußer gelegen, stoßt hinden, und vornen an die Allmend". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

4. Bauphase:
(1660)
Ludwig Hägelin besitzt: "Ain Häußlin sambt seiner Zugehördt, zwischen Michel (dann: Hans) Wagenmann und Heinrich Widmann oder gemeiner Gassen ...". Als nächster Eigentümer ist "Jacob Kämpflin" genannt, nach diesem "Hans Jacob Seiff". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

5. Bauphase:
(1696)
"Inventur und Schuld Verweis über Lorenz Widmann, gewesenen Burgers zurückgelassenes weniges Vermögen: Derselbe ist Anno 1693 als mann von der wegen feindlichen Ein und Überfalls ergriffenen Flucht widerum nach Haus gelangt, ausgewichen und mit Weib und Kindt in Krieg gezogen, ruckhlassend nichts als ein gar gering Vermöglin mit viehlen Schulden beschweret; weswegen nachdem die Creditores (Gläubiger) auf dem Verweis getrungen, die Inventur schon vor 2 Jahren zwar besehen, die Sach aber dato erst ausge macht und darmit verhandelt worden ...". Die Inventur nennt auch das kleine Haus Auf der Mauer an der Ecke Schulbrunnengasse, das zur Schuldentilgung an das Besigheimer Almosen fällt. (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

6. Bauphase:
(1700)
Etwa um 1700 muß das baufällige Häuslein abgegangen sein: Der "Almosengarten" wird fortan als "Küchengarten" genutzt. (a)
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Garten

Besitzer

1. Besitzer:
(1494 - 1522)
Gerlach, Conrat
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
zinst (Lagerbuch)
Beschreibung:
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

2. Besitzer:
(1522 - 1555)
Bertsch, Hans
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
zinst (Lagerbuch)
Beschreibung:
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

3. Besitzer:
(1555 - 1569)
Mercklin, Kind
Bemerkung Familie:
Kind von Balthas Mercklin
Bemerkung Besitz:
zinst (Lagerbuch)
Beschreibung:
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

4. Besitzer:
(1569 - 1587)
Heilger, Melchior
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
zinst (Lagerbuch)
Beschreibung:
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

5. Besitzer:
(1587 - 1628)
Scholl, Ciriac
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
zinst (Lagerbuch)
Beschreibung:
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

6. Besitzer:
(1628 - 1660)
App, Thomas
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
zinst (Lagerbuch)
Beschreibung:
Beruf / Amt / Titel:
  • Maurer
Betroffene Gebäudeteile:
keine

7. Besitzer:
(1660)
Haegelin, Ludwig
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
besitzt
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

8. Besitzer:
(1660)
Kämpflin, Jacob
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
besitzt nach Haegelin
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

9. Besitzer:
(1660 - 1691)
Seiff, Hans Jacob
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
besitzt nach Kämpflin
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

10. Besitzer:
(1691)
Kehrbrand, Hans Conrad
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft
Beschreibung:
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

11. Besitzer:
(1691 - 1696)
Widmann, Lorenz
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft
Beschreibung:
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

12. Besitzer:
(1696 - 1700)
Besigheim, Almosen
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
erhält Grundstück über Schuldentilgung
Beschreibung:
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

13. Besitzer:
(1700 - 1730)
Edelmann, Familie
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft
Beschreibung:
Haus abgegangen, Küchengarten
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

14. Besitzer:
(1730 - 1741)
Bauer, Johann Jacob
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Witwe Edelmann
Beschreibung:
Garten
Beruf / Amt / Titel:
  • Zoller
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Garten

15. Besitzer:
(1741)
Demeradt, NN
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft
Beschreibung:
Garten
Beruf / Amt / Titel:
  • Amtspfleger
  • Bürgermeister
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Garten

Weiterer Datenbestand LAD

Die im Landesamt für Denkmalpflege vorhandenen Datenbestände der Restaurierung sind mit dem vorangestellten braunen Kästchen gekennzeichnet. Mit lila Kästchen versehene Objekte verweisen auf vorhandene Datenbestände der Bauforschung.
keines

Fotos

Abbildungsnachweis
Ansicht von Süden / Garten zu Auf der Mauer 7 in 74354 Besigheim (03.06.2016 - Denkmalpflegerischer Werteplan, Gesamtanlage Besigheim, Regierungspräsidium Stuttgart)

Zugeordnete Dokumentationen

Beschreibung

Umgebung, Lage:
Zentral in der historischen Altstadt gelegen
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
keine Angaben
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung):
Garten
Auf dem Flustück 91 befand sich ein 1700 abgegangenes Haus
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
keine Angaben
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand):
keine Angaben
Bestand/Ausstattung:
keine Angaben

Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
keine Angaben
Konstruktion/Material:
keine Angaben

Quick-Response-Code

qrCode