Kloster Bebenhausen (ehem. Holz- und Chaisenremise)

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Wohnhaus

ID: 123167164917  /  Datum: 04.05.2016
Datenbestand: Bauforschung und Restaurierung
Als PDF herunterladen:
Alle Inhalte dieser Seite: /

Objektdaten

Straße: Vorstadt
Hausnummer: 38
Postleitzahl: 74354
Stadt-Teilort: Besigheim

Regierungsbezirk: Stuttgart
Kreis: Ludwigsburg (Landkreis)
Wohnplatzschlüssel: 8118007001
Flurstücknummer: keine
Historischer Straßenname: keiner
Historische Gebäudenummer: 306
Lage des Wohnplatzes: Lage des Wohnplatzes
Geo-Koordinaten: 49,0013° nördliche Breite, 9,1392° östliche Länge

Objektbeziehungen

Ist Gebäudeteil von:
1. Gebäudeteil: Vorstadt

Besteht aus folgenden Gebäudeteilen:
keine Angabe

Umbauzuordnung

keine

Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Die ältesten Gebäude, die "auf dem Graben" errichtet wurden, stammen laut Vermerk im Vogteilagerbuch des Jahres 1555 aus dem Jahr 1551/52. Dazu gehört offenbar das Wohnhaus im Bereich Vorstadt 38. (a)


1. Bauphase:
(1551 - 1552)
Vermutliche Erbauung eines Wohnhauses im Bereich Vorstadt 38.
Betroffene Gebäudeteile:
keine

2. Bauphase:
(1555)
Nach dem Vogteilagerbuch von 1555 zinst "Plesin Weber usser seinem Hauß, einseits jung Hans Meyer, anderseits Bartlin Morsch". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

3. Bauphase:
(1660)
Enderiß Raphin besitzt: "Ain Behausung und Kellerlin uff dem Graben, ahn Caspar Bentzen und Leonhard Pottbergers Hofstatt". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

4. Bauphase:
(1670)
Tod des Andreas Raphin: Inventur und Teilung am 6. Juni 1670. Das Haus geht jeweils zur Hälfte an die Schwiegersöhne Jacob Lempp aus Pleidelsheim und Georg Schwan aus Besigheim. Schwan kauft die Hälfte des Schwagers Lempp hinzu und besitzt: "Ein Behausung und Kellerlin uff dem Graben, an Caspar Bentzen und ihm selbsten". Das Haus geht schließlich an den Schwiegersohn Hans Conrad Allinger. (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

5. Bauphase:
(1769)
Scheyhings Witwe verkauft an den Schwiegersohn Friedrich Pieser: "Ein Häußlen und ein Keller darbey, in der Vorstatt, auff dem Graben, neben Hannß Jerg Rollen und einem öden Hausplatz". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

6. Bauphase:
(1784)
Beschreibung im Feuerversicherungskataster: "Vorstadt. Enz Seite. Unter dem Kelterplaz. Nr. 306 Ein Haus, und Kellerle". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

7. Bauphase:
(1847)
Müllers Erben verkaufen das Haus an den Weingärtner Jacob Joos, Johanns Sohn. Beschreibung im Güterbuch: "Nr. 306 Ein einstockiges Wohnhaus (63 qm) mit gewölbtem Keller, Anbau (2 qm), Hof (49 qm), in der Vorstadt, unter dem Kelterplatz, neben Johannes Spahr und Heinrich Fellger". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

Besitzer

1. Besitzer:
(1555 - 1569)
Weber, Plesin
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
zinst
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

2. Besitzer:
(1569 - 1587)
Vischer, Plesin
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
zinst
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

3. Besitzer:
(1587 - 1628)
Vischer, Bläsin
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
zinst
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

4. Besitzer:
(1628 - 1660)
Hegelin, Ludwig
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
zinst
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

5. Besitzer:
(1660 - 1670)
Raphin, Enderiß (Andreas)
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
besitzt
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

6. Besitzer:
(1670)
Lempp, Jacob
Bemerkung Familie:
Schwiegersohn des Andreas Raphin
Bemerkung Besitz:
erbt vom Schwiegervater
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

7. Besitzer:
(1670)
Schwan, Georg
Bemerkung Familie:
Schwiegersohn des Andreas Raphin
Bemerkung Besitz:
erbt vom Schwiegervater
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

8. Besitzer:
(1670)
Schwan, Georg
Bemerkung Familie:
Schwiegersohn des Andreas Raphin
Bemerkung Besitz:
kauft Anteil vom Schwager Lempp
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

9. Besitzer:
(1670 - 1724)
Allinger, Hans Conrad
Bemerkung Familie:
Schwiegersohn des Georg Schwan
Bemerkung Besitz:
erbt vom Schwiegervater
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

10. Besitzer:
(1724)
Allinger, Witwe
Bemerkung Familie:
Witwe des Hans Conrad Allinger
Bemerkung Besitz:
besitzt
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

11. Besitzer:
(1724 - 1769)
Scheyhing, Johann Friedrich
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von der Witwe Allinger
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
  • Weingärtner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

12. Besitzer:
(1769)
Scheyhing, Witwe
Bemerkung Familie:
Witwe des Johann Friedrich Scheyhing
Bemerkung Besitz:
besitzt
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

13. Besitzer:
(1769 - 1797)
Pieser, Friedrich
Bemerkung Familie:
Schwiegersohn des Johann Friedrich Scheyhing
Bemerkung Besitz:
kauft von der Schwiegermutter
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

14. Besitzer:
(1797 - 1798)
Ackermann, Witwe
Bemerkung Familie:
Witwe des Valentin Ackermann
Bemerkung Besitz:
kauft
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

15. Besitzer:
(1798 - 1825)
Ackermann, Johannes
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
  • Weingärtner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

16. Besitzer:
(1825 - 1847)
Müller, Johann Gottfried
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

17. Besitzer:
(1847)
Müller, Erben
Bemerkung Familie:
Erben des Johann Gottfried Müller
Bemerkung Besitz:
besitzen
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

18. Besitzer:
(1847)
Joos, Jacob
Bemerkung Familie:
Sohn des Johannes Joos
Bemerkung Besitz:
kauft von Erben Müller
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
  • Weingärtner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

Weiterer Datenbestand LAD

Die im Landesamt für Denkmalpflege vorhandenen Datenbestände der Restaurierung sind mit dem vorangestellten braunen Kästchen gekennzeichnet. Mit lila Kästchen versehene Objekte verweisen auf vorhandene Datenbestände der Bauforschung.
keines

Fotos

Abbildungsnachweis
Ansicht von Norden / Wohnhaus in 74354 Besigheim (2016 - M. Haußmann)

Zugeordnete Dokumentationen

Beschreibung

Umgebung, Lage:
Bereich westliche Vorstadt.
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Wohnbauten
    • Wohnhaus
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung):
Giebelständiges Wohnhaus.
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
keine Angaben
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand):
keine Angaben
Bestand/Ausstattung:
keine Angaben

Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Dachform
    • Satteldach
  • Verwendete Materialien
    • Putz
Konstruktion/Material:
keine Angaben

Quick-Response-Code

qrCode