Objekt(7105): Haus zum Rebstock Haus zum Rebstock

ID: 301315059161
Datum: 11.07.2008
Datenbestand: BauforschungBauforschung
Als PDF herunterladen: als PDF herunterladen
Alle Inhalte dieser Seite: anzeigen / ausblenden
ausblenden

Information(7105): Haus zum Rebstock Objektdaten

Straße: Rheingasse
Hausnummer: 12
Postleitzahl: 78462
Stadt: Konstanz
Regierungsbezirk: Freiburg
Kreis: Konstanz (Landkreis)
Gemeinde: Konstanz
Wohnplatz: Konstanz
Wohnplatzschlüssel: 8335043012
Flurstücknummer: 15
Historischer Straßenname: keinerkeiner
Historische Gebäudenummer: keinekeine
Lage des Wohnplatzes
BW
einblenden

Objektverknüpfungen(7105): Haus zum Rebstock Objektbeziehungen

keinekeine
einblenden

Objekt(7105): Haus zum Rebstock Umbauzuordnung

keinekeine
ausblenden

Objekt(7105): Haus zum Rebstock Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

BauforschungEhem. Domherrenhof (78462 Konstanz, Münsterplatz 11)
BauforschungEhem. Domherrenhof (78462 Konstanz, Theatergasse 1/3)
BauforschungEhemalige Domschule (78462 Konstanz, Konradigasse 7)
BauforschungEhemaliger Domherrenhof, Inselgasse 5 (78462 Konstanz)
Bauforschung und RestaurierungEhemaliges Franziskanerkloster mit Kirche (78462 Konstanz, Sankt-Stephans-Platz 17)
BauforschungFürstenberger Hof (78642 Konstanz, Kanzleistraße 13)
BauforschungHaus zum Blaufuß, Inselgasse 15 (78462 Konstanz)
Bauforschung und RestaurierungHaus zum Esel, Wessenbergstraße 13 (78462 Konstanz)
BauforschungHaus zum Krottengäßle (78463 Konstanz, Hohenhausgasse 12)
BauforschungHaus zum Steinböckle (78642 Konstanz, Rosgartenstraße 24/26)
Bauforschung und Restaurierungkatholische Kirche St. Stephan (78462 Konstanz, Sankt-Stephans-Platz 20)
BauforschungMünster Unserer Lieben Frau (78462 Konstanz, Münsterplatz 2)
BauforschungStadtmauer und Wohnhaus, Neugasse 9 (78462 Konstanz)
BauforschungWohn- und Geschäftshaus (78462 Konstanz, Hussenstraße 26)
BauforschungWohnhaus, Gerichtsgasse 4 (78462 Konstanz)
BauforschungWohnhaus, Sankt-Stephans-Platz 27 (78462 Konstanz)
Bauforschung und RestaurierungWohnhaus, Zollernstraße 12 (78462 Konstanz)
BauforschungWohnhaus, Neugasse 11 (78642 Konstanz)
BauforschungWohnhaus (Hauskomplex), Sankt-Stephans-Platz 31 (78462 Konstanz)
BauforschungZum Goldnen Schaf, Haus zur Reuschen, ehem. zum Goldnen Kreuz, Rheingasse 15 (78462 Konstanz)
1 .. 2 3 4 5 6 .. 9
ausblenden

Bauphasen(7105): Haus zum Rebstock Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Nach schriftlichen Quellen wurde das Gebäude gemeinsam mit Haus Nr. 14 an der Stelle von fünf Bauten errichtet, die im Jahre 1614 abgebrannt sind. (a)


1. Bauphase:
(1613 - 1614)
Errichtung des Gebäudes. (d, a)
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine

2. Bauphase:
(1849 - 1850)
Baumaßnahmen (Aufstockung). (d)
Betroffene Gebäudeteile: Betroffene Gebäudeteile
  • Dachgeschoss(e)

3. Bauphase:
(2008 - 2009)
Kernsanierung. (a)
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine
einblenden

Besitzer(7105): Haus zum Rebstock Besitzer

keine Angabenkeine Angaben
ausblenden

Fotos

Konstanz, Rheingasse 12 (Schoenenberg 2008) / Haus zum Rebstock in 78462 Konstanz

ausblenden

Zugeordnete Dokumentationen

ausblenden

Beschreibung(7105): Haus zum Rebstock Beschreibung

Umgebung, Lage: Das Gebäude liegt im Altstadtbereich, im Stadtteil Niederburg, auf der östlichen Seite der Rheingasse.
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Wohnbauten
    • Wohn- und Geschäftshaus
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung): Viergeschossiges, drei Achsen breites Wohnhaus mit Geschäft im EG, traufständig mit Satteldach. Ganz unterkellert, im Keller quergespannte Balkendecke.
Fassadengestaltung wohl um 1830/40. Große, gleichmäßig angeordnete Rechteckfenster mit profilierten Gewänden; über dem Eingang eine Verdachung auf Konsolen; qualitätvolle zweiflügelige Eingangstür mit biedermeierlichem Rautenmuster.
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
Zweigliedriger Grundriss (Denkmalliste).
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand): keine Angabenkeine Angaben
Bestand/Ausstattung: Innengliederung und Gestaltung frühneuzeitlich; Treppenhaus, Türen, Beschläge, Lamperien datieren Ende des 18. Jhs.; Wohnungstüren sind modern.
ausblenden

Konstruktionen(7105): Haus zum Rebstock Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Dachform
    • Satteldach
  • Detail (Ausstattung)
    • bemerkenswerte Treppen
    • bemerkenswerte Türen
  • Wandfüllung/-verschalung/-verkleidung
    • Lambris/Täfer
Konstruktion/Material: keine Angabenkeine Angaben