Domturm (Rottenburg)

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Call for Papers - Erforschung mittelalterlicher Stadtbefestigungen in Europa

16.01.2024

Call for Papers - Erforschung mittelalterlicher Stadtbefestigungen in Europa

17./ 18. Oktober 2024 in Esslingen am Neckar

Symposium der Technischen Universität München und des Landesamtes für Denkmalpflege BW

Der Lehrstuhl für Baugeschichte der technischen Universität München veranstaltet in Kooperation mit dem Baden-Württembergischen Landesamt für Denkmalpflege am 18. und 19. Oktober 2024 ein Symposion, welches sich der interdisziplinären Erforschung von mittelalterlichen Stadtbefestigungen widmet.

Eine ausführliche Beschreibung des Symposiums mit weiteren Informationen sind dem angefügten Aufruf zu entnehmen. Interessenten werden gebeten, den geplanten Titel ihres Vortrags zusammen mit einem Abstract bis zum 31. März 2024 an die untenstehende Adresse zu senden.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an die ehemalige Hochwacht-Stipendiatin Katharina Schaller:

Kontakt:
Katharina Schaller
M.A. historische Bauforschung
k.schaller@tum.de


Anhänge:
Zuletzt bearbeitete Objekte
Die folgende Liste enthält die zuletzt aktualisierten Objekte der Datenbank Bauforschung/Restaurierung. Weitere Objekte finden Sie über die Objektsuche.
Abb.-Nachweis
Ansicht des Stauwehres mit dem Kran von Nordosten (Schweizer Seite) / Stauwehrkran der RADAG in 79774 Albbruck-Dogern (09.2023 - K. Herrmann, Bad Krozingen)
Stauwehrkran der RADAG
Zollstraße
79774 Albbruck-Dogern
Zuletzt bearbeitet: 22.04.2024

Buchen, Kellereistraße 10, Ansicht Süd / Wohnhaus in 74722 Buchen
Wohnhaus
Kellereistraße 10
74722 Buchen
Zuletzt bearbeitet: 09.04.2024

Abb.-Nachweis
Ansicht von Norden / Doppelwohnhaus in 73728 Esslingen (18.05.2015 - Markus Numberger)
Doppelwohnhaus
Obertorstraße 42, 44
73728 Esslingen
Zuletzt bearbeitet: 05.04.2024

Baudokumentation-BW (Die letzten 30 Änderungen)

Objekte suchen