Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Wohnhaus

ID: 116325401517  /  Datum: 20.03.2013
Datenbestand: Bauforschung
Als PDF herunterladen:
Alle Inhalte dieser Seite: /

Objektdaten

Straße: Kronenbergstraße
Hausnummer: 5
Postleitzahl: 74321
Stadt: Bietigheim
Regierungsbezirk: Stuttgart
Kreis: Ludwigsburg (Landkreis)
Gemeinde: Bietigheim-Bissingen
Wohnplatz: Bietigheim
Wohnplatzschlüssel: 8118079001
Flurstücknummer: keine
Historischer Straßenname: keiner
Historische Gebäudenummer: keine
Lage des Wohnplatzes: Lage des Wohnplatzes

Kartenansicht (OpenStreetMaps)

Objektbeziehungen

keine

Umbauzuordnung

keine

Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

Fassadenabwicklung (74321 Bietigheim-Bissingen, Hauptstraße, Schieringerstraße 24-34)
Wohnhaus (abgebrochen), Hauptstraße 22 (74321 Bietigheim-Bissingen)
Wohn-und Geschäftshaus, Hauptstraße 37 (74321 Bietigheim-Bissingen)
Wohnhaus, Hauptstraße 47 (74321 Bietigheim-Bissingen)
Fassadenabwicklung (74321 Bietigheim-Bissingen, Hauptstraße 52-68)
Baukomplex, Hauptstraße 54 (74321 Bietigheim-Bissingen)
Hornmoldhaus, Hauptstraße 57 (74321 Bietigheim-Bissingen)
Ehem. Physikat, Hauptstraße 61 (74321 Bietigheim-Bissingen)
Ehem. Lateinschule, Hauptstraße 63 (74321 Bietigheim-Bissingen)
Wohn- und Geschäftshaus, Hauptstraße 68 (74321 Bietigheim-Bissingen)
Wohnhaus, Hauptstraße 73 (74321 Bietigheim-Bissingen)
Fachwerkhaus, Hauptstraße 8 (74321 Bietigheim-Bissingen)
Rathaus, Marktplatz 8 (74321 Bietigheim-Bissingen)
Fachwerkhaus, Pfarrstraße 8 (74321 Bietigheim-Bissingen)
alte Poststation, Schieringer Straße 7 (74321 Bietigheim-Bissingen)
Wohnhaus, Schieringerbrunnenstraße 9 (76467 Bietigheim-Bissingen)
Gebäudekomplex, Schieringerstraße 8 (74321 Bietigheim-Bissingen)
Fachwerkhaus, Turmstraße 4 (74321 Bietigheim-Bissingen)
Wohnhaus (74321 Bietigheim, Schieringerstraße 18)
Wohnhaus (74321 Bissingen, Kirchplatz 8)
12

Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Das Gebäude wurde laut dendrochronologischer Untersuchung 1685/86 errichtet. Das Erdgeschoss und das Untergeschoss des Gebäudes sind in jüngerer Zeit vollständig umgebaut worden. Bei dieser Gelegenheit wurde der Aufzug eingebaut. Ein genaues Datum für diese Umbauphase ist nicht bekannt.


1. Bauphase:
(1685 - 1686)
Errichtung des Gebäudes 1685/86 (d).
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

Besitzer

keine Angaben

Fotos

keine

Zugeordnete Dokumentationen

  • Dendrochronologische Datierung, Pläne M=1:50

Beschreibung

Umgebung, Lage:
keine Angaben
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Dorf
Bauwerkstyp:
  • Wohnbauten
    • Wohnhaus
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung):
keine Angaben
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
keine Angaben
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand):
Das Dachwerk mit seinen beiden Giebeldreiecken ist noch fast vollständig erhalten. Insbesondere schmückt den Nordgiebel ein sehr reichhaltiges Sichtfachwerk (heute unter Putz). Weitere Schmuckelemente finden sich noch in der Nord- und Ostfassade des 1.Oberstocks. Der Nordgiebel und die östliche Traufe sind als die beiden repräsentativen Ansichten des Gebäudes anzusehen. Im 1.Oberstock befindet sich noch ein hoher Bestand an baulicher Originalsubstanz. Die ursprüngliche Grundrissgliederung und Nutzung lässt sich noch nachweisen. Das Erdgeschoss und das Untergeschoss sind in jüngerer Zeit vollständig umgebaut worden. Der Aufzug wurde bei dieser Gelegenheit eingebaut. Hier sind keine Aussagen mehr über die Nutzung möglich.
Bestand/Ausstattung:
keine Angaben

Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
keine Angaben
Konstruktion/Material:
keine Angaben

Quick-Response-Code

qrCode