Kloster Bebenhausen (ehem. Holz- und Chaisenremise)

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Wohnhaus

ID: 114686830511  /  Datum: 04.05.2016
Datenbestand: Bauforschung und Restaurierung
Als PDF herunterladen:
Alle Inhalte dieser Seite: /

Objektdaten

Straße: Vorstadt
Hausnummer: 12
Postleitzahl: 74354
Stadt: Besigheim
Regierungsbezirk: Stuttgart
Kreis: Ludwigsburg (Landkreis)
Gemeinde: Besigheim
Wohnplatz: Besigheim
Wohnplatzschlüssel: 8118007001
Flurstücknummer: keine
Historischer Straßenname: keiner
Historische Gebäudenummer: 281
Lage des Wohnplatzes: Lage des Wohnplatzes
Geo-Koordinaten: 48,9999° nördliche Breite, 9,1399° östliche Länge

Kartenansicht (OpenStreetMaps)

Objektbeziehungen

Ist Gebäudeteil von:
1. Gebäudeteil: Vorstadt

Besteht aus folgenden Gebäudeteilen:
keine Angabe

Umbauzuordnung

keine

Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Ehemaliges zweistöckiges Wohnhaus, 1927 Aufbau eines Stockwerks. (a)


1. Bauphase:
(1660)
Der Maurer Hans Jacob Rieger besitzt: "Ain Haus und Kellerlin, in der Vorstatt, zwischen Hans Jacob Kochen und Enderiß Schmiden. Item ein Stall und Gärttlin dafür hinumb (gegenüber), zwischen Elia Gernharden und Martin Zimmermann". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

2. Bauphase:
(1718)
Hans Jacob Schmid gibt dem Sohn Hans Michael Schmid, Hutmacher, zum Heiratsgut: "Adam Facklers Häuslen, Keller Stallung und Gartten in der Vorstatt, zwischen Jacob Wolfenspergern und Jacob Theißingern das Haus, die Stallung und Gartten aber zwischen Michel Schmiden und Heinrich Mercklen". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

3. Bauphase:
(1784)
Beschreibung im Feuerversicherungskataster: "Vorstadt. Enz Seite. Hinter dem Aiperthurn. Nr. 281 Ein Haus, und Keller, neben der Stadtmauer". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

4. Bauphase:
(1822)
Ein Teil des Gartens gegenüber vom Haus wird verkauft an Kurtz: "Ein ... Gartten, zwischen der Gaß und der Entz". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

5. Bauphase:
(1880)
Die Witwe Deisinger verkauft das Haus der Tochter, Ehefrau des Maurers Friedrich Ege: "Nr. 281 Ein zweistockiges Wohnhaus mit gewölbtem Keller (50 qm), in der Vorstadt, an der Stadtmauer, neben Johannes Ackermann und Christoph Näher". Dazu gehört der Garten Pz. 46/2. (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

Besitzer

1. Besitzer:
(1660)
Rieger, Hans Jacob
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
besitzt
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
  • Maurer
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

2. Besitzer:
(1660 - 1681)
Fackler, Adam
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
besitzt nach Rieger
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
  • Bürgermüller
  • Müller
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

3. Besitzer:
(1681 - 1702)
Schmid, Hans Jacob
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft 1/2 von Fackler
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
  • Hutmacher
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

4. Besitzer:
(1702 - 1718)
Schmid, Hans Jacob
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft 1/2 von der Stadt Besigheim
Beschreibung:
Haus, Keller
Beruf / Amt / Titel:
  • Hutmacher
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

5. Besitzer:
(1718 - 1721)
Schmid, Hans Michael
Bemerkung Familie:
Sohn des Hans Jacob Schmid
Bemerkung Besitz:
erhält vom Vater als Heiratsgut
Beschreibung:
Haus, Keller, Stall
Beruf / Amt / Titel:
  • Hutmacher
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

6. Besitzer:
(1721)
Schmid, Witwe
Bemerkung Familie:
Witwe des Hans Michael Schmid
Bemerkung Besitz:
besitzt
Beschreibung:
Haus, Keller, Stall
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

7. Besitzer:
(1721 - 1754)
Wagenmann, Martin
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von der Witwe Schmid
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
  • Weingärtner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

8. Besitzer:
(1754)
Wagenmann, Witwe
Bemerkung Familie:
Witwe des Martin Wagenmann
Bemerkung Besitz:
besitzt
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

9. Besitzer:
(1754 - 1817)
Bauer, Wolfgang Friedrich
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von der Witwe Wagenmann
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

10. Besitzer:
(1817)
Bauer, Witwe
Bemerkung Familie:
Witwe des Wolfgang Friedrich Bauer
Bemerkung Besitz:
besitzt
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

11. Besitzer:
(1817 - 1830)
Ackermann, Witwe
Bemerkung Familie:
Witwe des Benedict Ackermann
Bemerkung Besitz:
kauft von der Witwe Bauer
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

12. Besitzer:
(1830)
Ackermann, Erben
Bemerkung Familie:
Erben der Witwe Ackermann
Bemerkung Besitz:
besitzen
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

13. Besitzer:
(1830 - 1880)
Deisinger, David
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von den Erben Ackermann
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
  • Schneider
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

14. Besitzer:
(1880)
Deisinger, Witwe
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
besitzt
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

15. Besitzer:
(1880)
Ege, Frau
Bemerkung Familie:
geb. Deisinger; Ehefrau des Maurers Friedrich Ege
Bemerkung Besitz:
kauft von der Mutter, Witwe Deisinger
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

Zugeordnetes Objekt

keines

Fotos

Abbildungsnachweis
Südseite / Wohnhaus in 74354 Besigheim (M.Haußmann)

Zugeordnete Dokumentationen

Beschreibung

Umgebung, Lage:
Bereich westliche Vorstadt.
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Wohnbauten
    • Wohnhaus
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung):
Ehemaliges zweistöckiges Wohnhaus, 1927 Aufbau eines Stockwerks. (a)
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
keine Angaben
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand):
keine Angaben
Bestand/Ausstattung:
keine Angaben

Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Dachform
    • Satteldach
    • Spitzgaube(n)/Lukarne(n)
Konstruktion/Material:
keine Angaben

Quick-Response-Code

qrCode