Alte Aula (Tübingen)

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Wohnhaus

ID: 108422953019  /  Datum: 04.05.2016
Datenbestand: Bauforschung und Restaurierung
Als PDF herunterladen:
Alle Inhalte dieser Seite: /

Objektdaten

Straße: Vorstadt
Hausnummer: 9
Postleitzahl: 74354
Stadt-Teilort: Besigheim

Regierungsbezirk: Stuttgart
Kreis: Ludwigsburg (Landkreis)
Gemeinde: Besigheim
Wohnplatz: Besigheim
Wohnplatzschlüssel: 8118007001
Flurstücknummer: keine
Historischer Straßenname: keiner
Historische Gebäudenummer: 270
Lage des Wohnplatzes: Lage des Wohnplatzes
Geo-Koordinaten: 48,9996° nördliche Breite, 9,1404° östliche Länge

Kartenansicht (OpenStreetMaps)

Objektbeziehungen

Ist Gebäudeteil von:
1. Gebäudeteil: Vorstadt

Besteht aus folgenden Gebäudeteilen:
keine Angabe

Umbauzuordnung

keine

Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Das Wohnhaus (Nr. 270) steht in baulichem Zusammenhang mit dem Nachbarhaus Vorstadt 11 und hat mit diesem einen gemeinsamen Keller. Nach den Güterbucheinträgen wird der Gebäudekomplex Vorstadt 9 und 11 bis ins 18. Jahrhundert als "eine Behausung" bezeichnet, die dann "in zwei Theil separiert" (aufgeteilt) wird. (a)


1. Bauphase:
(1660)
Der Weber Simon Barth besitzt im Bereich Vorstadt 9 und 11: "Eine Behausung, Keller, Scheuren und Hofraithen samt aller Zugehördt, an Caspar Hägelin und Georg Müllers, Zimmermanns Wittib". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

2. Bauphase:
(1704)
Anmerkung im Güterbuch: "Dieses Haus (Bereich Vorstadt 9 und 11) ist in zwei Theil separiert". Die Hälfte des Gebäudekomplexes (Bereich Vorstadt 9) wird Hans Georg Wielandt zugeschrieben. (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

3. Bauphase:
(1784)
Beschreibung im Feuerversicherungskataster: "Vorstadt. Enz Seite. Hinter dem Aiperthurn. Nr. 270 Ein Haus, und den 4ten Theil am Keller, unter diesem, und dem Haus Nr. 272, ein Eck Haus im Baadgäßlen". (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

4. Bauphase:
(1896)
Conrad Gerstetters Witwe verkauft ihren Anteil an den Sohn, den Weingärtner Jacob Heinrich Gerstetter. Beschreibung im Güterbuch: "Nr. 270 Ein zweistockiges Wohnhaus (58 qm) mit gewölbtem Keller, Hof (12 qm), in der Vorstadt, neben dem Waschhausweg und Andreas Knoll". Der ganze Keller unter dem Doppelhaus Vorstadt 9 und 11 gehört damals dem Nachbarn im Haus Vorstadt 11 Andreas Knoll. (a)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

Besitzer

1. Besitzer:
(1628)
Kautz, Jerg
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
zinst
Beschreibung:
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

2. Besitzer:
(1628 - 1660)
Kautz, Jerg
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
zinst
Beschreibung:
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
keine

3. Besitzer:
(1660)
Barth, Simon
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
besitzt
Beschreibung:
Haus (9 und 11), Keller, Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Weber
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

4. Besitzer:
(1660)
Barth, Hans Georg
Bemerkung Familie:
Sohn des Simon Barth
Bemerkung Besitz:
erhält 1/2 vom Vater
Beschreibung:
Haus (9 und 11), Keller, Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

5. Besitzer:
(1660)
Semmler (Sembler), Balthas
Bemerkung Familie:
Schwiegersohn des Simon Barth
Bemerkung Besitz:
erhält 1/2 vom Schwiegervater
Beschreibung:
Haus (9 und 11), Keller, Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Metzger
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

6. Besitzer:
(1660)
Semmler (Sembler), Balthas
Bemerkung Familie:
Schwiegersohn des Simon Barth
Bemerkung Besitz:
kauft vom Schwager Barth
Beschreibung:
Haus (9 und 11), Keller, Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Metzger
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

7. Besitzer:
(1660)
Semmler (Sembler), Balthas
Bemerkung Familie:
Schwiegersohn des Simon Barth
Bemerkung Besitz:
erhält 1/2 vom Schwiegervater
Beschreibung:
Haus (9 und 11), Keller, Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Metzger
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

8. Besitzer:
(1660)
Barth, Hans Georg
Bemerkung Familie:
Sohn des Simon Barth
Bemerkung Besitz:
erhält 1/2 vom Vater
Beschreibung:
Haus (9 und 11), Keller, Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

9. Besitzer:
(1660)
Barth, Simon
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
besitzt
Beschreibung:
Haus (9 und 11), Keller, Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
  • Weber
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

10. Besitzer:
(1660 - 1704)
Barth, Hans Georg
Bemerkung Familie:
Sohn des Simon Barth
Bemerkung Besitz:
kauft vom Schwager Semmler; besitzt alles
Beschreibung:
Haus (9 und 11), Keller, Scheuer
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

11. Besitzer:
(1704)
Wolfensperger, Johannes
Bemerkung Familie:
Schwiegersohn des Hans Georg Wielandt
Bemerkung Besitz:
erhält vom Schwiegervater
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

12. Besitzer:
(1704)
Wielandt, Hans Georg
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
besitzt
Beschreibung:
Haus (9)
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

13. Besitzer:
(1704 - 1717)
Barth, Hans Georg
Bemerkung Familie:
Sohn des Simon Barth
Bemerkung Besitz:
besitzt
Beschreibung:
Haus (11); Haus 9 geht an Wolfensberger
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

14. Besitzer:
(1717)
Collesch, Michael
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Wolfensberger
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

15. Besitzer:
(1717)
Krug, Michael
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft von Collesch
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
  • Tuchmacher
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

16. Besitzer:
(1717 - 1761)
Barth, Witwe
Bemerkung Familie:
Witwe des Hans Georg Barth
Bemerkung Besitz:
besitzt
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

17. Besitzer:
(1761)
Reich, Matheis
Bemerkung Familie:
Schwiegersohn des Michael Krug
Bemerkung Besitz:
erhält 1/2 vom Schwiegervater
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
  • Steinhauer
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

18. Besitzer:
(1761 - 1763)
Gehrung, Eberhard
Bemerkung Familie:
Ehenachfolger des Matheis Reich
Bemerkung Besitz:
besitzt 1/2
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

19. Besitzer:
(1763)
Krug, Witwe
Bemerkung Familie:
Witwe des Michael Krug
Bemerkung Besitz:
besitzt 1/2
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

20. Besitzer:
(1763)
Krug, Heinrich
Bemerkung Familie:
Sohn des Michael Krug
Bemerkung Besitz:
kauft von der Mutter
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

21. Besitzer:
(1763 - 1781)
Krug, Witwe
Bemerkung Familie:
Witwe des Michael Krug
Bemerkung Besitz:
besitzt nach Tod des Sohnes
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

22. Besitzer:
(1781 - 1782)
Deisinger, Johann Conrad
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft 1/2 von Gehrung
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

23. Besitzer:
(1782 - 1790)
Deisinger, Johann Conrad
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft 1/2 von der Witwe Krug; besitzt alles
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

24. Besitzer:
(1790)
Weber, Jacob Friedrich
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft einen Anteil von Deisinger
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
  • Schuhmacher
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

25. Besitzer:
(1790 - 1803)
Stadtmann, Michael
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft den Kelleranteil
Beschreibung:
Keller
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Untergeschoss(e)

26. Besitzer:
(1803 - 1804)
Collmar, Balthas
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft Anteil des Jacob Friedrich Weber
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

27. Besitzer:
(1804 - 1825)
Allgaier, Conrad Friedrich
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft einen Anteil von Deisinger
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

28. Besitzer:
(1825)
Martin, Johannes
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft einen Anteil von Allgaier
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
  • Weingärtner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

29. Besitzer:
(1825 - 1845)
Martin, Witwe
Bemerkung Familie:
Witwe des Johannes Martin
Bemerkung Besitz:
besitzt Anteil
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

30. Besitzer:
(1845 - 1850)
Martin, Christian
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft Anteil von Witwe Martin
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

31. Besitzer:
(1850)
Collmar, Witwe
Bemerkung Familie:
Witwe des Balthas Collmar
Bemerkung Besitz:
besitzt Anteil
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

32. Besitzer:
(1850 - 1853)
Gerstetter, Johann Conrad
Bemerkung Familie:
Schwiegersohn des Balthas Collmar
Bemerkung Besitz:
erbt Anteil der Witwe Collmar
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
  • Tagelöhner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

33. Besitzer:
(1853 - 1861)
Gerstetter, Frau
Bemerkung Familie:
Ehefrau des Johann Conrad Gerstetter
Bemerkung Besitz:
kauft Anteil aus der Gantmasse
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

34. Besitzer:
(1861 - 1867)
Dieter, Johann Georg
Bemerkung Familie:
aus Dußlingen
Bemerkung Besitz:
kauft Anteil des Christian Martin
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
  • Maurergeselle
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

35. Besitzer:
(1867 - 1878)
Reuschle, Christian Friedrich
Bemerkung Familie:
Sohn des Friedrich Reuschle
Bemerkung Besitz:
kauft Anteil des Georg Dieter
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

36. Besitzer:
(1878 - 1896)
Joos, Christian
Bemerkung Familie:
Bemerkung Besitz:
kauft Anteil des Christian Reuschle
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

37. Besitzer:
(1896)
Gerstetter, Witwe
Bemerkung Familie:
Ehefrau des Johann Conrad Gerstetter; Witwe
Bemerkung Besitz:
besitzt Anteil
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
keiner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

38. Besitzer:
(1896)
Gerstetter, Jacob Heinrich
Bemerkung Familie:
Sohn des Johann Conrad Gerstetter
Bemerkung Besitz:
kauft Anteil der Mutter
Beschreibung:
Haus
Beruf / Amt / Titel:
  • Weingärtner
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
  • Untergeschoss(e)

Zugeordnetes Objekt

keines

Fotos

Abbildungsnachweis
Ostseite / Wohnhaus in 74354 Besigheim (M.Haußmann)

Zugeordnete Dokumentationen

Beschreibung

Umgebung, Lage:
Bereich westliche Vorstadt.
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Wohnbauten
    • Wohnhaus
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung):
Das Wohnhaus steht in baulichem Zusammenhang mit dem Nachbarhaus Vorstadt 11 und hat mit diesem einen gemeinsamen Keller. Nach den Güterbucheinträgen wird der Gebäudekomplex Vorstadt 9 und 11 bis ins 18. Jahrhundert als "eine Behausung" bezeichnet. (a)
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
keine Angaben
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand):
keine Angaben
Bestand/Ausstattung:
keine Angaben

Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
keine Angaben
Konstruktion/Material:
keine Angaben

Quick-Response-Code

qrCode