Kloster Bebenhausen (ehem. Holz- und Chaisenremise)

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Wohnhaus

ID: 136738800516  /  Datum: 16.02.2021
Datenbestand: Bauforschung
Als PDF herunterladen:
Alle Inhalte dieser Seite: /

Objektdaten

Straße: Rosengasse
Hausnummer: 16
Postleitzahl: 78050
Stadt-Teilort: Villingen

Regierungsbezirk: Freiburg
Kreis: Schwarzwald-Baar-Kreis (Landkreis)
Wohnplatzschlüssel: 8326074020
Flurstücknummer: keine
Historischer Straßenname: keiner
Historische Gebäudenummer: keine
Lage des Wohnplatzes: Lage des Wohnplatzes
Geo-Koordinaten: 48,0576° nördliche Breite, 8,4601° östliche Länge

Kartenansicht (OpenStreetMaps)

Durch Ihre Cookie-Auswahl haben Sie die Kartenansicht deaktiviert, die eigentlich hier angezeigt werden würde. Wenn Sie die Kartenansicht nutzen möchten, passen Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen unter Impressum & Datenschutzerklärung an.

Objektbeziehungen

keine

Umbauzuordnung

keine

Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Der Kernbau entsammt den 13. Jahrhundert.
Spätestens um das Jahr 1393 (d) wurde der Kernbau auf die heutige Tiefe verlängert, im 16. Jahrhundert wird die Deckenlage über dem Erdgeschoss deutlich angehoben.
Der gravierendste Umbau erfolgte um das Jahr 1793 (d). Zu dieser Zeit wurde das Gebäude um eine Etage erhöht und erhielt ein neues, das heute vorhandene Dachwerk.


1. Bauphase:
(1200 - 1299)
Entstehung des Gebäudes.
Betroffene Gebäudeteile:
keine
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Wohnbauten
    • Wohnhaus
Konstruktionsdetail:
  • Dachform
    • Satteldach

2. Bauphase:
(1393)
Verlängerung des Kernbaus auf heutige Ausmaßen. (d)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

3. Bauphase:
(1793)
Gravierende Umbauarbeiten, wie etwa die Veränderung des Dachwerks und die gesamte Erhöhung des Objektes um ein Stockwerk. (d)
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Anbau

Besitzer

keine Angaben

Fotos

keine

Zugeordnete Dokumentationen

  • Bauhistorische Dokumentation
  • Restauratorische Untersuchungen

Beschreibung

Umgebung, Lage:
Das Wohnhaus befindet sich im südlichen Zentrum von Villingen, in der Rosengasse.
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Wohnbauten
    • Wohnhaus
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung):
Dreigeschossiger verputzter Baukörper ohne Unterkellerung. Den Abschluss bildet ein Satteldach in traufseitiger Ausrichtung zur östlich verlaufenden Rosengasse. Eingebunden in die bürgerliche Reihenbebauung besitzt das untersuchte Gebäude mit der benachbarten Bebauung gemeinsame Brandwände.
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
keine Angaben
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand):
keine Angaben
Bestand/Ausstattung:
keine Angaben

Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Dachform
    • Satteldach
Konstruktion/Material:
keine Angaben

Quick-Response-Code

qrCode