Kloster Bebenhausen (ehem. Holz- und Chaisenremise)

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Herrenmühle

ID: 171316109006  /  Datum: 24.06.2009
Datenbestand: Bauforschung
Als PDF herunterladen:
Alle Inhalte dieser Seite: /

Objektdaten

Straße: Westlicher Stadtgraben
Hausnummer: 22
Postleitzahl: 73430
Stadt: Aalen
Regierungsbezirk: Stuttgart
Kreis: Ostalbkreis (Landkreis)
Gemeinde: Aalen
Wohnplatz: Aalen
Wohnplatzschlüssel: 8136088001
Flurstücknummer: keine
Historischer Straßenname: keiner
Historische Gebäudenummer: keine
Lage des Wohnplatzes: Lage des Wohnplatzes

Kartenansicht (OpenStreetMaps)

Objektbeziehungen

keine

Umbauzuordnung

keine

Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

Lagergebäude der ehemaligen Grünbaum-Brauerei (73431 Aalen, Galgenbergstraße 11)
Altes Rathaus, Marktplatz 4 (73430 Aalen)
Wohngebäude (73430 Aalen, Mittelbachstraße 18)
Doppel-Wohnhaus (73430 Aalen, Rittergasse 4)
Wohn- und Geschäftshaus, Roßstraße 11 (73430 Aalen)
Wohnhaus, Spitalstraße 9a (73430 Aalen)
Römisches Kastell (73430 Aalen, St.-Johann-Straße 5)
Wohnhaus, Stadelgasse 10 (73430 Aalen)

Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Bei der sog. Herrenmühle handelt es sich um einen verputzten Fachwerkbau mit einem Dachwerk von 1650 und Reliefstein mit Zunftzeichen und Initialen der Familie Stieglitz - 1756 (i).


1. Bauphase:
(1650)
Erbauung des Dachtragwerkes 1650 (d)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

2. Bauphase:
(1756)
Bauliche Maßnahmen bzw. Besitzerwechsel 1756 (i)
Betroffene Gebäudeteile:
keine

Besitzer

keine Angaben

Fotos

keine

Zugeordnete Dokumentationen

  • Gefügekundliche Untersuchung und dendrochronologische Datierung des Dachwerkes

Beschreibung

Umgebung, Lage:
Die sog. Herrenmühle liegt unmittel westlich außerhalb der ehemaligen Stadtmauer von Aalen an einem Mühlkanal des Kochers.
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Gewerbe- und Industriebauten
    • Mühle
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung):
keine Angaben
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
keine Angaben
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand):
keine Angaben
Bestand/Ausstattung:
keine Angaben

Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Dachform
    • Satteldach
  • Dachgerüst Grundsystem
    • Sparrendach, q. geb. mit liegendem Stuhl
    • Sparrendach, q. geb. mit stehendem Stuhl
Konstruktion/Material:
Zweigeschossiges Kehlbalkendach bestehend aus 17 Gespärren, davon ehemals 5 Vollgespärre. Im ersten DG befindet sich ein liegender Stuhl mit Kopfbändern, im zweiten DG eine stehende Stuhlkonstruktion mit Fußstreben und Kopfbändern.

Quick-Response-Code

qrCode