Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Ehem. Villa, abgetragen

ID: 170288866513  /  Datum: 05.06.2018
Datenbestand: Bauforschung und Restaurierung
Als PDF herunterladen:
Alle Inhalte dieser Seite: /

Objektdaten

Straße: Wintererstraße
Hausnummer: 28
Postleitzahl: 79098
Stadt: Freiburg im Breisgau
Regierungsbezirk: Freiburg
Kreis: Freiburg im Breisgau (Stadtkreis)
Gemeinde: Freiburg im Breisgau
Wohnplatz: keine genauere Zuordnung
Wohnplatzschlüssel: 8311000000
Flurstücknummer: keine
Historischer Straßenname: keiner
Historische Gebäudenummer: keine
Lage des Wohnplatzes: Lage des Wohnplatzes

Kartenansicht (OpenStreetMaps)

Objektbeziehungen

keine

Umbauzuordnung

keine

Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Die Villa wurden in den 1920er Jahren im Stil eines Schwarzwaldhofes von dem Architekten Arthur Levi erbaut. Es repräsentierte den süddeutschen Heimatstil.
2015 wurde die Abbruchgenehmigung erteilt und 2016 vollzogen.


1. Bauphase:
(1920 - 1929)
Erbauung der Villa.
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Wohnbauten
    • Wohnhaus

2. Bauphase:
(2015 - 2016)
Abbruch genehmigt und vollzogen
Betroffene Gebäudeteile:
keine

Besitzer

keine Angaben

Zugeordnetes Objekt

keines

Fotos

Abbildungsnachweis
Ehem. Villa, abgetragen in 79098 Freiburg im Breisgau,  keine genauere Zuordnung (Bildarchiv Freiburg, Landesamt für Denkmalpflege)
Abbildungsnachweis
Ehem. Villa, abgetragen in 79098 Freiburg im Breisgau,  keine genauere Zuordnung (Bildarchiv Freiburg, Landesamt für Denkmalpflege)
Abbildungsnachweis
Ehem. Villa, abgetragen in 79098 Freiburg im Breisgau,  keine genauere Zuordnung (Bildarchiv Freiburg, Landesamt für Denkmalpflege)

Zugeordnete Dokumentationen

  • Bauaufnahme

Beschreibung

Umgebung, Lage:
Die Villa befand sich im Freiburger Stadtteil Herdern.
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Wohnbauten
    • Wohnhaus
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung):
Zweigeschossiges Gebäude mit auskragendem, leicht ausgeschwungenem Halbwalmdach, das der Hanglage angepasst war; traufseitig dreiachsiges Dachhäuschen; Giebel mit Holzverkleidung; verzierte Holzbalkone.
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
keine Angaben
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand):
Abgetragen.
Bestand/Ausstattung:
Wandvertäfelung im Inneren.

Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Dachform
    • Satteldach mit Halbwalm-/Zweidrittelwalm
  • Wandfüllung/-verschalung/-verkleidung
    • Holzverschalung
    • Lambris/Täfer
Konstruktion/Material:
keine Angaben

Quick-Response-Code

qrCode