Haalstraße 5/7 (Schwäbisch Hall)

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Wohnhaus

ID: 148931043419  /  Datum: 13.11.2013
Datenbestand: Bauforschung
Als PDF herunterladen:
Alle Inhalte dieser Seite: /

Objektdaten

Straße: Grabenstraße
Hausnummer: 19/21
Postleitzahl: 88605
Stadt-Teilort: Meßkirch

Regierungsbezirk: Tübingen
Kreis: Sigmaringen (Landkreis)
Wohnplatzschlüssel: 8437078013
Flurstücknummer: keine
Historischer Straßenname: keiner
Historische Gebäudenummer: keine
Lage des Wohnplatzes: Lage des Wohnplatzes

Kartenansicht (OpenStreetMaps)

Durch Ihre Cookie-Auswahl haben Sie die Kartenansicht deaktiviert, die eigentlich hier angezeigt werden würde. Wenn Sie die Kartenansicht nutzen möchten, passen Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen unter Impressum & Datenschutzerklärung an.

Objektbeziehungen

keine

Umbauzuordnung

keine

Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

Rathaus, Conradin-Kreutzer-Straße 1 (88605 Meßkirch)
Fachwerkhaus, Hauptstraße 30 (88605 Meßkirch)
Wohnhaus, Hauptstraße 16 (88605 Meßkirch)
Wohnhaus, Hauptstraße 23 (88605 Meßkirch)
Wohnhaus (Hinterhaus), Hauptstraße 24/II (88605 Meßkirch)
Wohnhaus (Vorderhaus), Hauptstraße 24/I (88605 Meßkirch)
Wohnhaus, Hauptstraße 27 (88605 Meßkirch)
Wohnhaus (Hinterhaus), Hauptstraße 28/II (88605 Meßkirch)
Sog. Kleinfelderhaus, Hauptstraße 28 (88605 Meßkirch)
Wohnhaus, Hauptstraße 3a (88605 Meßkirch)
Wohnhaus (88605 Meßkirch, Kanalgasse 10)
Wohn- Wirtschaftshaus, Kanalgasse 5 (88605 Meßkirch)
Wohnhaus, Kronengasse 1 (88605 Meßkirch)
Liebfrauenkirche (88605 Meßkirch, Mengener Straße 15)
Wohnaus, Museumstraße 5 (88605 Meßkirch)
Wohnhaus, Schloßstraße 1/II (88605 Meßkirch)
Wohnhaus, Schloßstraße 1/I (88605 Meßkirch)
Wohnhaus, Schloßstraße 14 (88605 Meßkirch)
Wohnhaus, Wilhelm-Kraut-Straße 4 (88605 Meßkirch)
Heilig-Geist-Spital, Ziegelbühlstraße 2 (88605 Meßkirch)
12

Bauphasen

1. Bauphase:
(1478)
Errichtung wohl um 1478 (d).
Betroffene Gebäudeteile:
keine

Besitzer

keine Angaben

Fotos

keine

Zugeordnete Dokumentationen

  • Dendrochronologische Datierung

Beschreibung

Umgebung, Lage:
keine Angaben
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Wohnbauten
    • Wohnhaus
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung):
Zweigeschossiger, weitgehend massiver erneuerter Ständerbau mit zweistöckigem Flachsatteldach. Das Gebäude ist besitzrechtlich in zwei Hälften geteilt. Die beiden Zugänge befinden sich am straßenseitigen Giebel. Die bauzeitliche Konstruktion ist noch zum Teil am rückwärtigen Giebel erkennbar.
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
Im Gegensatz zur firstparallelen Teilung des Unterbaus ist das Dachwerk quer zum First geteilt.
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand):
keine Angaben
Bestand/Ausstattung:
keine Angaben

Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Dachform
    • Satteldach
  • Dachgerüst Grundsystem
    • Sparrendach, q. geb. mit stehendem Stuhl
Konstruktion/Material:
keine Angaben

Quick-Response-Code

qrCode