Objekt(299): Winkelgehöft, Parzellennummer: 263 Winkelgehöft, Parzellennummer: 263

ID: 251211379355
Datum: 16.11.2006
Datenbestand: BauforschungBauforschung
Als PDF herunterladen: als PDF herunterladen
Alle Inhalte dieser Seite: anzeigen / ausblenden
ausblenden

Information(299): Winkelgehöft, Parzellennummer: 263 Objektdaten

Straße: Jeremias-Gmelin-Straße
Hausnummer: 12
Postleitzahl: keinekeine
Stadt: Auggen
Regierungsbezirk: Freiburg
Kreis: Breisgau-Hochschwarzwald (Landkreis)
Gemeinde: Auggen
Wohnplatz: Auggen
Wohnplatzschlüssel: 8315004001
Flurstücknummer: keinekeine
Historischer Straßenname: keinerkeiner
Historische Gebäudenummer: keinekeine
Lage des Wohnplatzes
BW
einblenden

Objektverknüpfungen(299): Winkelgehöft, Parzellennummer: 263 Objektbeziehungen

keinekeine
einblenden

Objekt(299): Winkelgehöft, Parzellennummer: 263 Umbauzuordnung

keinekeine
einblenden

Objekt(299): Winkelgehöft, Parzellennummer: 263 Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

keinekeine
ausblenden

Bauphasen(299): Winkelgehöft, Parzellennummer: 263 Bauphasen

1. Bauphase:
(1556)
Fällung des Bauholzes für den Dachstuhl um 1554 bis 1556 (d).
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine
einblenden

Besitzer(299): Winkelgehöft, Parzellennummer: 263 Besitzer

keine Angabenkeine Angaben
einblenden

Fotos

keinekeine
ausblenden

Zugeordnete Dokumentationen

  • Dendrochronologische Untersuchung
ausblenden

Beschreibung(299): Winkelgehöft, Parzellennummer: 263 Beschreibung

Umgebung, Lage: keine Angabenkeine Angaben
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Ländl./ landwirtschaftl. Bauten/ städtische Nebengeb.
    • Bauernhaus
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung): Eingeschossiges Wohnhaus auf einem, das abfallende Bodenniveau ausgleichenden Kellersockel. An den Wohnteil schließt sich eine Ökonomie an, der rechtwinklig ein Schopf vorgelegt ist.
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
keine Angabenkeine Angaben
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand): Abbruchantrag wurde am 19.10.1999 genehmigt.
Bestand/Ausstattung: keine Angabenkeine Angaben
ausblenden

Konstruktionen(299): Winkelgehöft, Parzellennummer: 263 Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Dachform
    • Satteldach mit Schopfwalm (Krüppelwalm)
  • Dachgerüst Grundsystem
    • Sparrendach, q. geb. mit stehendem Stuhl
  • Holzgerüstbau
    • Unterbaugerüst
  • Mischbau
    • Unterbau aus Stein (gestelzt)
Konstruktion/Material: Kellersockel aus Bruchsteinmauerwerk. Giebelwände und Wohngeschoss Fachwerk.