Hohes Haus (Schwäbisch Hall)

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Wohnhaus

ID: 185028061619  /  Datum: 08.07.2014
Datenbestand: Bauforschung
Als PDF herunterladen:
Alle Inhalte dieser Seite: /

Objektdaten

Straße: Altheimer Straße
Hausnummer: 57
Postleitzahl: 72160
Stadt: Horb am Neckar
Regierungsbezirk: Karlsruhe
Kreis: Freudenstadt (Landkreis)
Gemeinde: Horb am Neckar
Wohnplatz: Horb am Neckar
Wohnplatzschlüssel: 8237040033
Flurstücknummer: keine
Historischer Straßenname: keiner
Historische Gebäudenummer: keine
Lage des Wohnplatzes: Lage des Wohnplatzes

Kartenansicht (OpenStreetMaps)

Objektbeziehungen

keine

Umbauzuordnung

keine

Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

Pförtner-Häuschen bzw. Towärter-Häuschen (72160 Horb am Neckar, Altheimer Straße 104)
Wohnhaus, Altheimer Straße 59 (72160 Horb am Neckar)
Wohnhaus, Bildechinger Steige 18 (72160 Horb am Neckar)
Wohnhaus, Bildechinger Steige 8 (72160 Horb am Neckar)
Wohnhaus, Bußgasse 18 (72160 Horb am Neckar)
Steinhaus, Hirschgasse 8 (72160 Horb am Neckar)
Wohnhaus, Marktplatz 14 (72160 Horb am Neckar)
Ehemaliges Klostergebäude (72160 Horb am Neckar, Marktplatz 28)
Wohnhaus, Altheimer Straße 53 (72160 Horb)
Fachwerkhaus (72160 Horb, Bildechinger Steige 14)
Fachwerkhaus (72160 Horb, Bußgasse 14)
Scheune (72160 Horb, Bußgasse 16)
Fachwerkhaus (72160 Horb, Bußgasse 3)
Fachwerkhaus (72160 Horb, Hirschgasse 10)
Fachwerkhaus (72160 Horb, Hirschgasse 15)
Fachwerkhaus (72160 Horb, Neckarstraße 55)
Fachwerkhaus (72160 Horb, Neckarstraße 60)
Stubensches Schlösschen (72160 Horb, Neckarstraße 75)
Ehem. Dominikanerinnenkloster (72160 Horb, Oberamteigasse 2)
Fachwerkhaus (72160 Horb, Wintergasse 27)
12

Bauphasen

1. Bauphase:
(1727 - 1728)
Errichtung des Gebäudes in den Jahren 1727/28 (d)
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Erdgeschoss
  • Obergeschoss(e)
  • Dachgeschoss(e)
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Randlage
Bauwerkstyp:
  • Wohnbauten
    • Wohnhaus

Besitzer

keine Angaben

Fotos

keine

Zugeordnete Dokumentationen

  • Dendrochronologische Datierung

Beschreibung

Umgebung, Lage:
Das Gebäude ist ein zwischen der Altheimer Straße und der Grabenbachgasse traufständig ausgerichteter Bau.
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Randlage
Bauwerkstyp:
keine Angaben
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung):
Das Wohnhaus hat zwei Geschosse und ein zweistöckiges Dachwerk.
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
Im Erdgeschoss befinden sich der Stall, die Tenne, das Lager etc. Im Oberstock wohl zwei Wohneinheiten mit gemeinsamer Küche.
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand):
Die Umfassungswände im Erdgeschoss sind bis auf die Traufseite an der Altheimer Straße (Erschließungstraufe) massiv. Das Dachwerk ist zweistöckig mit vielen wiederverwendeten Bauhölzern. Allein die Pfetten sind ohne Befunde für eine Wiederverwendung.
Das Dachwerk ist bauzeitlich mit unterem Holzgerüst.
Bestand/Ausstattung:
keine Angaben

Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
keine Angaben
Konstruktion/Material:
keine Angaben

Quick-Response-Code

qrCode