Bandhaus (Schloß Presteneck)

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Wohnhaus

ID: 164631904113  /  Datum: 09.07.2015
Datenbestand: Bauforschung und Restaurierung
Als PDF herunterladen:
Alle Inhalte dieser Seite: /

Objektdaten

Straße: Webergasse
Hausnummer: 7/9
Postleitzahl: 73728
Stadt-Teilort: Esslingen

Regierungsbezirk: Stuttgart
Kreis: Esslingen (Landkreis)
Wohnplatzschlüssel: 8116019003
Flurstücknummer: keine
Historischer Straßenname: keiner
Historische Gebäudenummer: keine
Lage des Wohnplatzes: Lage des Wohnplatzes

Kartenansicht (OpenStreetMaps)

Durch Ihre Cookie-Auswahl haben Sie die Kartenansicht deaktiviert, die eigentlich hier angezeigt werden würde. Wenn Sie die Kartenansicht nutzen möchten, passen Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen unter Impressum & Datenschutzerklärung an.

Objektbeziehungen

keine

Umbauzuordnung

keine

Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

Wohnhaus (73728 Esslingen am Neckar, Landolinsplatz 4)
Wohnhaus (73728 Esslingen am Neckar, Milchstraße 9)
Wohnhaus, Oberer Metzgerbach 25 (73728 Esslingen am Neckar)
Fachwerkbau (73728 Esslingen am Neckar, Obertorstraße 22)
Fachwerkbau (73728 Esslingen am Neckar, Obertorstraße 24)
Gasthaus (73728 Esslingen am Neckar, Obertorstraße 26)
Wohnhaus, Obertorstraße 74 (73728 Esslingen am Neckar)
Gaststätte zum Karmeliter (73728 Esslingen am Neckar, Obertorstraße 8)
Wohnhaus, Untere Beutau 16 (73728 Esslingen am Neckar)
Wohnhaus (73728 Esslingen am Neckar, Untere Beutau 20)
Wohnhaus, Untere Beutau 25 (73728 Esslingen am Neckar)
Gasthaus Falken (73728 Esslingen, Bahnhofstraße 4)
Wohnhaus, Im Heppächer 16 (73728 Esslingen)
Wohnhaus (73728 Esslingen, Obere Beutau 22)
Wohnhaus, Ottilienhof 4 (73728 Esslingen)
Wohnhaus, Ottilienplatz 9 (73728 Esslingen)
Restaurant Reichsstadt, Rathausplatz 5 (73728 Esslingen)
Wohnhaus, Webergasse 11 (73728 Esslingen)
Haus zum Wolf (73728 Esslingen, Webergasse 18)
Wohnhaus, Webergasse 5 (73728 Esslingen)

Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Von dem ehemaligen Gebäude Nr. 7 ist ein Teil des massiven Unterstocks und der Keller erhalten.
Der Spitzbogen an der Straßenseite zeigt die Jahreszahl 1481 (i).
Der vorhandene Keller ist nach den Befunden in zwei Bauphasen unterteilbar.
Im rückwärtigen Kellerabschnitt sind die Reste einer älteren Kellerstirnwand und ein Kellerhals erhalten.
Der zur Straße angeordnete Keller ist als nachträgliche Verlängerung anzusehen. Erschlossen wurde die gesamte Kelleranlage durch den oben angesprochenen Kellerhals.
Das Gebäude Nr. 9 steht traufständig zur Gasse. Das Gebäude ist bewohnt. Fassaden und Mansardendach gehören dem frühen 19. Jh. an (Türsturz 1806 (i)). Zusätzlich zum Unterstock sind 2 Etagen vorhanden. Das Dachwerk ist fast auschließlich aus rauchgeschwärzten Hölzern aufgeschlagen. Eine Vielzahl von Blattsassen lässt vermuten, dass hier die Hölzer eines mittelalterlichen Daches wiederverwendet wurden.
Möglicherweise stammen die vom selben Haus.
Der gewölbte Keller zeigt einen alten Kellerhals am ostwärtigen Giebel. Der Durchbruch zum Keller Haus Nr. 7 gehört einer jüngeren Zeit, wohl nach der Aufgabe von Haus Nr. 7, an.
Die Datierung der Dachhölzer ergab unterschiedliche Daten.
SA 1331, SA 1376, SA 1377, Wi 1382/83
In Anlehnung an andere Beispiele (Hafenmarkt 10, Webergasse 8) ist eine Erbauung um 1331 und eine nachträgliche Verstärkung um 1383 möglich.

Besitzer

keine Angaben

Weiterer Datenbestand LAD

Die im Landesamt für Denkmalpflege vorhandenen Datenbestände der Restaurierung sind mit dem vorangestellten braunen Kästchen gekennzeichnet. Mit lila Kästchen versehene Objekte verweisen auf vorhandene Datenbestände der Bauforschung.
Geb. Webergasse 7 (73728 Esslingen am Neckar, Webergasse 7)

Fotos

keine

Zugeordnete Dokumentationen

  • Dendrochronologische Datierung

Beschreibung

Umgebung, Lage:
keine Angaben
Lagedetail:
keine Angaben
Bauwerkstyp:
keine Angaben
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung):
keine Angaben
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
keine Angaben
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand):
keine Angaben
Bestand/Ausstattung:
keine Angaben

Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
keine Angaben
Konstruktion/Material:
keine Angaben

Quick-Response-Code

qrCode