Bandhaus (Schloß Presteneck)

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Wohnhaus

ID: 131852066918  /  Datum: 14.03.2017
Datenbestand: Bauforschung und Restaurierung
Als PDF herunterladen:
Alle Inhalte dieser Seite: /

Objektdaten

Straße: Seestraße
Hausnummer: 4
Postleitzahl: 78315
Stadt-Teilort: Radolfzell

Regierungsbezirk: Freiburg
Kreis: Konstanz (Landkreis)
Wohnplatzschlüssel: 8335063019
Flurstücknummer: keine
Historischer Straßenname: keiner
Historische Gebäudenummer: keine
Lage des Wohnplatzes: Lage des Wohnplatzes

Kartenansicht (OpenStreetMaps)

Durch Ihre Cookie-Auswahl haben Sie die Kartenansicht deaktiviert, die eigentlich hier angezeigt werden würde. Wenn Sie die Kartenansicht nutzen möchten, passen Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen unter Impressum & Datenschutzerklärung an.

Objektbeziehungen

keine

Umbauzuordnung

keine

Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Bei dem Wohnhaus handelt es sich im Kern wohl um ein mittelalterliches Gebäude.


1. Bauphase:
(800 - 1499)
Mittelalterliches Gebäude
Betroffene Gebäudeteile:
keine
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Wohnbauten
    • Wohnhaus

Besitzer

keine Angaben

Weiterer Datenbestand LAD

Die im Landesamt für Denkmalpflege vorhandenen Datenbestände der Restaurierung sind mit dem vorangestellten braunen Kästchen gekennzeichnet. Mit lila Kästchen versehene Objekte verweisen auf vorhandene Datenbestände der Bauforschung.
keines

Fotos

Wohnhaus in 78315 Radolfzell, Radolfzell am Bodensee
Wohnhaus in 78315 Radolfzell, Radolfzell am Bodensee

Zugeordnete Dokumentationen

  • Bauhistorische Dokumentation Fensterausbrüche
  • Restauratorische Untersuchung

Beschreibung

Umgebung, Lage:
Das Wohnhaus befindet sich im südöstlichen Altstadtbereich, unweit der Stadtmauer, und ist giebelseitig leicht von der der uferparallelen Seestraße zurückgesetzt.
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Wohnbauten
    • Wohnhaus
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung):
Dreigeschossiger, verputzter Satteldachbau mit einseitigem Vollwalm und Dacherker nach Süden.
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
keine Angaben
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand):
keine Angaben
Bestand/Ausstattung:
Florale Putzmalereien im Gebäudeinneren.

Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Steinbau Mauerwerk
    • Bruchstein
  • Mischbau
    • Steinbau mit Gebäudeteilen aus Holz
  • Dachform
    • Satteldach mit einseitigem Vollwalm
  • Detail (Ausstattung)
    • bemerkenswerte Wand-/Deckengestaltung
  • Holzgerüstbau
    • allgemein
Konstruktion/Material:
Soweit anhand der Fotos erkennbar, besteht das Wohnhaus aus verputztem Bruchsteinmauerwerk, das zum Teil durch Ziegelsteine ausgebessert wurde, und Abschnitten aus Fachwerk.

Quick-Response-Code

qrCode