Alte Aula (Tübingen)

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Gebäude mit Schulungsraum

ID: 119203181815  /  Datum: 23.07.2019
Datenbestand: Bauforschung und Restaurierung
Als PDF herunterladen:
Alle Inhalte dieser Seite: /

Objektdaten

Straße: Friedrichstraße
Hausnummer: 35/37
Postleitzahl: 79585
Stadt-Teilort: Steinen-Höllstein

Regierungsbezirk: Freiburg
Kreis: Lörrach (Landkreis)
Gemeinde: Steinen
Wohnplatz: Höllstein
Wohnplatzschlüssel: 8336084010
Flurstücknummer: keine
Historischer Straßenname: keiner
Historische Gebäudenummer: keine
Lage des Wohnplatzes: Lage des Wohnplatzes

Kartenansicht (OpenStreetMaps)

Objektbeziehungen

keine

Umbauzuordnung

keine

Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

Ev. Margarethenkirche, Lindenstraße 1 (79585 Steinen-Höllstein)
Wohnhaus, Friedrichstraße 15 (79585 Steinen)

Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Zu diesem Objekt liegt zur Zeit keine bauhistorische Untersuchung vor.

Besitzer

keine Angaben

Zugeordnetes Objekt

keines

Fotos

keine

Zugeordnete Dokumentationen

  • Bestandsaufnahme

Beschreibung

Umgebung, Lage:
Das Gebäude steht traufseitig zwischen der Friedrichstraße und dem Teichweg. Direkt angrenzend an das Gebäude verläuft der Gewerbekanal.
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Dorf
Bauwerkstyp:
  • Wohnbauten
    • Wohnhaus
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung):
Zweigeschossiges Gebäude mit abschließendem Satteldach und Keller.
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
Das Gebäude beinhaltete einen der ältesten kubischen Schulungsräume der Gemeinde.
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand):
keine Angaben
Bestand/Ausstattung:
keine Angaben

Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Dachform
    • Satteldach
Konstruktion/Material:
Keller mit einem Gewölbe mit Chorbogen überspannt.

Schulungsraum:
Im Zentrum verläuft ein starker Unterzug, der wohl dem Stoß der Deckenbalken, die jeweils als Einfeldträger ausgebildet sind, zur Auflage dient.

Obergeschoss:
Nachträglicher Einbau eines Treppenhauses nach Umnutzung zu Wohnzwecken.

Quick-Response-Code

qrCode