Hauptstrasse 13 (Mosbach)

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Pfarrkirche St. Peter und Paul

ID: 100976115714  /  Datum: 23.09.2019
Datenbestand: Bauforschung und Restaurierung
Als PDF herunterladen:
Alle Inhalte dieser Seite: /

Objektdaten

Straße: Dorfstraße
Hausnummer: 43
Postleitzahl: 88634
Stadt-Teilort: Herdwangen

Regierungsbezirk: Tübingen
Kreis: Sigmaringen (Landkreis)
Wohnplatzschlüssel: 8437124013
Flurstücknummer: keine
Historischer Straßenname: keiner
Historische Gebäudenummer: keine
Lage des Wohnplatzes: Lage des Wohnplatzes

Kartenansicht (OpenStreetMaps)

Durch Ihre Cookie-Auswahl haben Sie die Kartenansicht deaktiviert, die eigentlich hier angezeigt werden würde. Wenn Sie die Kartenansicht nutzen möchten, passen Sie bitte Ihre Cookie-Einstellungen unter Impressum & Datenschutzerklärung an.

Objektbeziehungen

keine

Umbauzuordnung

keine

Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

Mittlere Mühle (88634 Herdwangen-Schönach, Burgstraße 21)

Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Der älteste Teil der kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul verbirgt sich heute in der Westwand des Kirchturms und geht wohl auf einen ehemaligen Chordurchgang eines älteren Chors zurück. Es handelt sich um einen spitzbogigen großen Bogen, der vermutlich bis in die Mitte des 13. Jahrhunderts zurück reicht.
Während des Dreißigjährigen Krieges erleidet die Kirche schwere Schäden und wird 1629 als "ruiniert" beschrieben. Zu vermuten ist, dass sie in der Folge neu errichtet oder umfassend renoviert wurde. 1811/12 wurde das Kirchenschiff nach Westen verlängert. 1911 erfolgte ein erneuter Umbau mit Einbau der Fenster. 1976 fand eine Innenrenovierung, 1983 eine Außenrenovierung satt. 2001 wurde das Dachgebälk saniert, 2003-05 der Innenraum und die Altäre restauriert.

Quelle: https://www.herdwangen-schoenach.de/verzeichnis/visitenkarte.php?mandat=118031


1. Bauphase:
(1250)
Spitzbogige Mauerung einer Vorgängerkirche
Betroffene Gebäudeteile:
keine
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt

2. Bauphase:
(1618 - 1629)
Schäden während des Dreißigjährigen Krieges
Betroffene Gebäudeteile:
keine

3. Bauphase:
(1811 - 1812)
Verlängerung Kirchenschiff
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Anbau

4. Bauphase:
(1911)
Umbau und Einbau der Fenster
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Ausstattung

5. Bauphase:
(1976)
Innenrenovierung
Betroffene Gebäudeteile:
keine

6. Bauphase:
(1983)
Außenrenovation
Betroffene Gebäudeteile:
keine

7. Bauphase:
(2001)
Sanierung Dachgebälk
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Dachgeschoss(e)

8. Bauphase:
(2003 - 2005)
Restaurierung Innenraum und Altäre
Betroffene Gebäudeteile:
Betroffene Gebäudeteile
  • Ausstattung
Bauwerkstyp:
  • Ausstattungsgegenstände, Architekturglieder
    • Altar

Besitzer

keine Angaben

Weiterer Datenbestand LAD

Die im Landesamt für Denkmalpflege vorhandenen Datenbestände der Restaurierung sind mit dem vorangestellten braunen Kästchen gekennzeichnet. Mit lila Kästchen versehene Objekte verweisen auf vorhandene Datenbestände der Bauforschung.
keines

Fotos

keine

Zugeordnete Dokumentationen

  • Restauratorische Untersuchung

Beschreibung

Umgebung, Lage:
Die Pfarrkirche St. Peter und Paul steht geostet an der Nordseite der Dorfstraße.
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Sakralbauten
    • Pfarrkirche
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung):
Das Kirchenschiff wird nach Osten in dem leicht eingezogenen Chor mit dreiseitigem Abschluss fortgesetzt. An der Nordseite des Chors erhebt sich der mächtige Chorflankenturm mit Zeltdach und Spitzbogenfenstern im Obergeschoss. Kirchenschiff und Chor werden durch Rundbogenfenster geöffnet.
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
keine Angaben
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand):
keine Angaben
Bestand/Ausstattung:
keine Angaben

Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Dachform
    • Satteldach mit einseitigem Vollwalm
    • Zeltdach/Pyramidendach/-helm
Konstruktion/Material:
keine Angaben

Quick-Response-Code

qrCode