Objekt(36): ehem. Rabbinat ehem. Rabbinat

ID: 341213349492
Datum: 07.09.2005
Datenbestand: BauforschungBauforschung
Als PDF herunterladen: als PDF herunterladen
Alle Inhalte dieser Seite: anzeigen / ausblenden
ausblenden

Information(36): ehem. Rabbinat Objektdaten

Straße: Im Haag
Hausnummer: 53
Postleitzahl: 72401
Stadt: Haigerloch
Regierungsbezirk: Tübingen
Kreis: Zollernalbkreis (Landkreis)
Gemeinde: Haigerloch
Wohnplatz: Haigerloch
Wohnplatzschlüssel: 8417025008
Flurstücknummer: keinekeine
Historischer Straßenname: keinerkeiner
Historische Gebäudenummer: keinekeine
Lage des Wohnplatzes
BW
ausblenden

Objektverknüpfungen(36): ehem. Rabbinat Objektbeziehungen

Ist Gebäudeteil von:
1. Gebäudeteil: BauforschungHaagschloss, später Judenhaag, Im Haag

Besteht aus folgenden Gebäudeteilen:
keine Angabekeine Angabe
einblenden

Objekt(36): ehem. Rabbinat Umbauzuordnung

keinekeine
ausblenden

Objekt(36): ehem. Rabbinat Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

BauforschungHaagschloss, später Judenhaag, Im Haag (72401 Haigerloch)
BauforschungWohnhaus, Im Haag 28 (72401 Haigerloch)
BauforschungWohnhaus mit Laden (72401 Haigerloch, Im Haag 33)
ausblenden

Bauphasen(36): ehem. Rabbinat Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Das Gebäude wurde im Jahr 1842 als Rabbiner- und Lehrerwohnung mit Schulsaal der israelitischen Gemeinde erbaut (a).


1. Bauphase:
(1842)
Gründungsbau als Rabbinat, Lehrerwohnung und Schulsaal für die israelitische Gemeinde (a).
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine

2. Bauphase:
(1938)
Zerstörungen an der Einrichtung in der Pogromnacht (a)
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine

3. Bauphase:
(1940 - 1942)
1940 Einrichtung eines jüdischen Altersheims; 19.8.1942 Deportation der letzten jüdischen Bewohner ins KZ Theresienstadt (a).
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine
Bauwerkstyp:
  • Bauten für Wohlfahrt und Gesundheit
    • Altenwohnheim, Pflegeheim
einblenden

Besitzer(36): ehem. Rabbinat Besitzer

keine Angabenkeine Angaben
ausblenden

Fotos

Ehemaliges Rabbinat und jüdisches Schulhaus. / ehem. Rabbinat in 72401 Haigerloch (01.09.1998 - Michael Hermann)

ausblenden

Zugeordnete Dokumentationen

  • Archivrecherche, Kurzbegehung des Gebäudes
ausblenden

Beschreibung(36): ehem. Rabbinat Beschreibung

Umgebung, Lage: Das Gebäude liegt am südwestlichen Rand des Haags in einer vom Hauptplatz abzweigenden Seitengasse.
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Anlagen für Bildung, Kunst und Wissenschaft
    • Schule, Kindergarten
  • Bauten für Wohlfahrt und Gesundheit
    • Altenwohnheim, Pflegeheim
  • Wohnbauten
    • Pfarrhaus
    • Wohnhaus
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung): Dreigeschossiger Massivbau, traufständig mit Satteldach, auf annähernd quadratischem Grundriss
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
Dreischiffig und dreizoniger Grundriss mit östlich angebautem Risalit, der Treppenpodeste und Aborte aufnimmt. Das westliche Schiff ist unterkellert.
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand): substantiell weitgehend erhalten
Bestand/Ausstattung: Schlichter Deckenstuck im ehem. Schulsaal; bauzeitliche Haustür
ausblenden

Konstruktionen(36): ehem. Rabbinat Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Mischbau
    • Außenwand aus Stein
    • Innenwand aus Holz
Konstruktion/Material: Massivbau; Innenwände aus verputztem Fachwerk