Bandhaus (Schloß Presteneck)

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Datenbank Bauforschung/Restaurierung

Abgegangenes Wohnhaus

ID: 205592652210  /  Datum: 21.11.2019
Datenbestand: Bauforschung und Restaurierung
Als PDF herunterladen:
Alle Inhalte dieser Seite: /

Objektdaten

Straße: Betraer Steige
Hausnummer: 16
Postleitzahl: 72172
Stadt-Teilort: Sulz-Fischingen

Regierungsbezirk: Freiburg
Kreis: Rottweil (Landkreis)
Wohnplatzschlüssel: 8325057005
Flurstücknummer: keine
Historischer Straßenname: keiner
Historische Gebäudenummer: keine
Lage des Wohnplatzes: Lage des Wohnplatzes

Kartenansicht (OpenStreetMaps)

Objektbeziehungen

keine

Umbauzuordnung

keine

Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

Ruine Wehrstein (72172 Sulz-Fischingen)

Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Zu diesem Objekt liegt zur Zeit keine bauhistorische Untersuchung vor.

Besitzer

keine Angaben

Weiterer Datenbestand LAD

Die im Landesamt für Denkmalpflege vorhandenen Datenbestände der Restaurierung sind mit dem vorangestellten braunen Kästchen gekennzeichnet. Mit lila Kästchen versehene Objekte verweisen auf vorhandene Datenbestände der Bauforschung.
keines

Fotos

Abbildungsnachweis
Straßenansicht / Abgegangenes Wohnhaus in 72172 Sulz-Fischingen (Heinz Grötzinger, Waldsachtal
)
Abbildungsnachweis
Straßenansicht / Abgegangenes Wohnhaus in 72172 Sulz-Fischingen (Heinz Grötzinger, Waldsachtal
)

Zugeordnete Dokumentationen

  • Abbruchgesuch

Beschreibung

Umgebung, Lage:
Das abgegangene Wohnhaus stand traufseitig an der Nordseite der Betraer Steige, die parallel zum Neckar verläuft.
Lagedetail:
keine Angaben
Bauwerkstyp:
keine Angaben
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung):
Ehem. Satteldachbau mit zweigeschossigem Wohnteil in der Osthälfte und Scheunenbereich in der Westhälfte.
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
keine Angaben
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand):
abgetragen
Bestand/Ausstattung:
keine Angaben

Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Steinbau Mauerwerk
    • Bruchstein
  • Dachform
    • Satteldach
  • Verwendete Materialien
    • Putz
Konstruktion/Material:
Langgestreckter Satteldachbau aus überwiegend verputztem Bruchsteinmauerwerk.

Quick-Response-Code

qrCode