Objekt(7203): Hofanlage mit Scheune, Wohn- und Backhaus Hofanlage mit Scheune, Wohn- und Backhaus

ID: 151314069159
Datum: 26.08.2008
Datenbestand: BauforschungBauforschung
Als PDF herunterladen: als PDF herunterladen
Alle Inhalte dieser Seite: anzeigen / ausblenden
ausblenden

Information(7203): Hofanlage mit Scheune, Wohn- und Backhaus Objektdaten

Straße: Unterhoferstraße
Hausnummer: 15
Postleitzahl: 74653
Stadt: Gaisbach
Regierungsbezirk: Stuttgart
Kreis: Hohenlohekreis (Landkreis)
Gemeinde: Künzelsau
Wohnplatz: Gaisbach
Wohnplatzschlüssel: 8126046008
Flurstücknummer: keinekeine
Historischer Straßenname: keinerkeiner
Historische Gebäudenummer: keinekeine
Lage des Wohnplatzes
BW
einblenden

Objektverknüpfungen(7203): Hofanlage mit Scheune, Wohn- und Backhaus Objektbeziehungen

keinekeine
einblenden

Objekt(7203): Hofanlage mit Scheune, Wohn- und Backhaus Umbauzuordnung

keinekeine
einblenden

Objekt(7203): Hofanlage mit Scheune, Wohn- und Backhaus Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

keinekeine
ausblenden

Bauphasen(7203): Hofanlage mit Scheune, Wohn- und Backhaus Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Hofanlage, bestehend aus einem Wohnhaus von 1803, einer
Doppeltennenstallscheune von 1871 (i) und einem Backhaus aus der Zeit um 1900,
stellt ein Kulturdenkmal nach Par. 2 Denkmalschutzgesetz (DSchG) dar.

Die Scheune sowie gesamte Hofanlage stellt ein inzwischen selten gewordenes
Dokument ländlichen Wohnens und Wirtschaftens im 19. Jahrhundert


1. Bauphase:
(1871)
Errichtung der Scheune um 1871 i
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine
einblenden

Besitzer(7203): Hofanlage mit Scheune, Wohn- und Backhaus Besitzer

keine Angabenkeine Angaben
einblenden

Fotos

keinekeine
ausblenden

Zugeordnete Dokumentationen

  • Bestandsplan zum Umbauvorhaben
ausblenden

Beschreibung(7203): Hofanlage mit Scheune, Wohn- und Backhaus Beschreibung

Umgebung, Lage: keine Angabenkeine Angaben
Lagedetail: keine Angabenkeine Angaben
Bauwerkstyp:
  • Ländl./ landwirtschaftl. Bauten/ städtische Nebengeb.
    • Scheune
    • Stallscheune
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung): Die Scheune steht in Hanglage, an östlicher Tenne: originale Remisentoröffnung
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
Scheune gliedert sich in einen mittigen Stallteil und 2 äußere Tennen, unter der Scheune liegt ein Gewölbekeller
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand): keine Angabenkeine Angaben
Bestand/Ausstattung: keine Angabenkeine Angaben
ausblenden

Konstruktionen(7203): Hofanlage mit Scheune, Wohn- und Backhaus Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Gewölbe
    • Tonnengewölbe
  • Mischbau
    • Außenwand aus Stein
  • Steinbau Mauerwerk
    • hammerrechtes Schichtenmauerwerk
Konstruktion/Material: gemauert aus Sandsteinquadern mit innen liegendem Holzgerüst (keine nähere Angaben zur Konstruktion)