Objekt(7161): Umspannstationen im Bereich der ehemaligen Überlandwerke Jagstkreis AG (UJAG) Umspannstationen im Bereich der ehemaligen Überlandwerke Jagstkreis AG (UJAG)

ID: 401314069117
Datum: 01.08.2008
Datenbestand: BauforschungBauforschung
Als PDF herunterladen: als PDF herunterladen
Alle Inhalte dieser Seite: anzeigen / ausblenden
ausblenden

Information(7161): Umspannstationen im Bereich der ehemaligen Überlandwerke Jagstkreis AG (UJAG) Objektdaten

Straße: keinekeine
Hausnummer: keinekeine
Postleitzahl: keinekeine
Stadt: Ellwangen u.a.
Regierungsbezirk: Stuttgart
Kreis: Ostalbkreis (Landkreis)
Gemeinde: Ellwangen (Jagst)
Wohnplatz: keine genauere Zuordnung
Wohnplatzschlüssel: 8136019000
Flurstücknummer: keinekeine
Historischer Straßenname: keinerkeiner
Historische Gebäudenummer: keinekeine
Lage des Wohnplatzes
BW
einblenden

Objektverknüpfungen(7161): Umspannstationen im Bereich der ehemaligen Überlandwerke Jagstkreis AG (UJAG) Objektbeziehungen

keinekeine
einblenden

Objekt(7161): Umspannstationen im Bereich der ehemaligen Überlandwerke Jagstkreis AG (UJAG) Umbauzuordnung

keinekeine
einblenden

Objekt(7161): Umspannstationen im Bereich der ehemaligen Überlandwerke Jagstkreis AG (UJAG) Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

keinekeine
ausblenden

Bauphasen(7161): Umspannstationen im Bereich der ehemaligen Überlandwerke Jagstkreis AG (UJAG) Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Die Aufstellung der Netzumformer erfolgte bedarfsweise durch das am 02.10.1913 offiziell gegründete Unternehmen UJAG, das die Stromversorgung für Ellwangen jedoch bereits am 29.11.1912 aufgenommen hatte. Das äußere Erscheinungsbild der Stationen ändert sich nicht nur entsprechend einem wie auch immer zu definierenden Zeitgeschmack, sondern war und ist primär von der Größe des zu versorgenden Gebietes wie auch der Entwicklung der Herstellungsverfahren samt der verwendeten Materialien abhängig.


1. Bauphase:
(1913)
Gemauerte Turmstation Ellwangen/Sebastiansgraben
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine
einblenden

Besitzer(7161): Umspannstationen im Bereich der ehemaligen Überlandwerke Jagstkreis AG (UJAG) Besitzer

keine Angabenkeine Angaben
einblenden

Fotos

keinekeine
ausblenden

Zugeordnete Dokumentationen

  • Die Entwicklung der Umspannstationen im Bereich der Überlandwerke Jagstkreis AG (UJAG) oder Vom Pagodendach zur D 2/4
ausblenden

Beschreibung(7161): Umspannstationen im Bereich der ehemaligen Überlandwerke Jagstkreis AG (UJAG) Beschreibung

Umgebung, Lage: Die nachfolgenden Objekte sind - technisch bedingt - im gesamten Landkreis verteilt. Sie stehen exemplarisch für eine ggf. noch zu erstellende Sachgesamtheit aus technikhistorisch aussagefähigen Umspannstationen
Lagedetail: keine Angabenkeine Angaben
Bauwerkstyp: keine Angabenkeine Angaben
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung): Gemäß ihrer sowohl historisch als auch technisch bedingten Weiterentwicklung wurden folgende Typen erfasst:
1.Gemauerte Turmstationen
- Ellwangen/Sebastiansgraben, 1913
- Ellwangen/Mittelhofstraße, 1951
- Eschach, 1914 (Pagodendach)
- Nordhausen, 1915 (Pagodendach)
- Ellwangen/Kapitelfeld, 1957
- Ellwangen/Daimlerstraße, 1958
2. Turmstation in Beton-Fertigbauweise
- Röhlingen/Schubertstraße, 1979
3. Eisen-Zweimast-Stationen
- Lindenhof (Weiler), 1958
4. Eisen-Einmast-Stationen
- Altmannsweiler (1960)
5. Beton-Zweimast-Stationen
- Leinenfirst, 1960
6. Beton-Einmast-Stationen
- Weiler Altmannsrot, 1965
7. Lahmeyer-Stationen
- Ellwangen/Berliner Straße, 1965
8. Wickmann-Stationen
- Jagstheim, 1966
9. AKSA
- Neunheim, 1970
10. KKS
- Ellwangen/Schillerstraße, 1972
11. D 2/4
- Kellerhaus, 1987
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
keine Angabenkeine Angaben
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand): Die Objekte waren zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme (1996) in Betrieb und wurden dementsprechend gepflegt und gewartet.
Bestand/Ausstattung: keine Angabenkeine Angaben
einblenden

Konstruktionen(7161): Umspannstationen im Bereich der ehemaligen Überlandwerke Jagstkreis AG (UJAG) Konstruktionen

Konstruktionsdetail: keine Angabenkeine Angaben
Konstruktion/Material: keine Angabenkeine Angaben