Objekt(7455): Wohnhaus Wohnhaus

ID: 341318099011
Datum: 07.04.2009
Datenbestand: BauforschungBauforschung
Als PDF herunterladen: als PDF herunterladen
Alle Inhalte dieser Seite: anzeigen / ausblenden
ausblenden

Information(7455): Wohnhaus Objektdaten

Straße: Insel
Hausnummer: 8
Postleitzahl: 72555
Stadt: Metzingen
Regierungsbezirk: Tübingen
Kreis: Reutlingen (Landkreis)
Gemeinde: Metzingen
Wohnplatz: Neuhausen an der Erms
Wohnplatzschlüssel: 8415050007
Flurstücknummer: keinekeine
Historischer Straßenname: keinerkeiner
Historische Gebäudenummer: keinekeine
Lage des Wohnplatzes
BW
einblenden

Objektverknüpfungen(7455): Wohnhaus Objektbeziehungen

keinekeine
einblenden

Objekt(7455): Wohnhaus Umbauzuordnung

keinekeine
ausblenden

Objekt(7455): Wohnhaus Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

BauforschungWasserkraftwerk ´Wasserschlössle´ (72555 Neuhausen a.d. Erms, Au 1)
BauforschungWohnhaus, Kindergarten (72555 Metzingen Neuhausen, Uracher Straße 2)
ausblenden

Bauphasen(7455): Wohnhaus Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Mit einem firstparallel verlaufenden Erschließungsweg stand das Gebäude ursprünglich mit vier weiteren Häusern am Mühlkanal. Die Abzimmerung des Kernbaus konnte dendrochronologisch und gefügekundlich ins Jahr 1584 (d) datiert werden. Der Gewölbekeller unter der westlichen Zone des Gebäudes wurde erst 1837 (d) nachträglich angelegt.


1. Bauphase:
(1584)
Kernbau 1584 (d)
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine
Bauwerkstyp:
  • Ländl./ landwirtschaftl. Bauten/ städtische Nebengeb.
    • Wohnstallhaus

2. Bauphase:
(1835 - 1837)
Umbauphase im Erdgeschoss, Anlegen eines Gewölbekellers 1837 (d)
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine

3. Bauphase:
(1912)
Bau nordwestlicher Zwerchgiebel 1912 (d)
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine
Bauwerkstyp:
  • Wohnbauten
    • Wohnhaus
einblenden

Besitzer(7455): Wohnhaus Besitzer

keine Angabenkeine Angaben
einblenden

Fotos

keinekeine
ausblenden

Zugeordnete Dokumentationen

  • Dendrochronologische und gefügekundliche Untersuchung
ausblenden

Beschreibung(7455): Wohnhaus Beschreibung

Umgebung, Lage: Lage in nordöstlicher Kernzone des historischen Ortskerns, südlich der Erms.
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Dorf
Bauwerkstyp:
  • Ländl./ landwirtschaftl. Bauten/ städtische Nebengeb.
    • Wohnstallhaus
  • Wohnbauten
    • Wohnhaus
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung): 2-geschossiger Baukörper mit zweistöckigem Satteldach auf rechteckigem Grundriss, traufständig zur Straße.
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
Der traufständige Baukörper gliedert sich im Erdgeschoss zweischiffig und vierzonig. Erschließung an nördlicher Traufe über schmalen Querflur, sowie über ehemalige Tenneneinfahrt.
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand): Beide Giebel-Dreiecke sind komplett aus der Erbauungszeit erhalten. Umfassungswände im EG zum größten Teil erneuert.
Bestand/Ausstattung: keine Angabenkeine Angaben
ausblenden

Konstruktionen(7455): Wohnhaus Konstruktionen

Konstruktionsdetail: keine Angabenkeine Angaben
Konstruktion/Material: Der nachträglich angelegte Gewölbekeller erstreckt sich unter der westlichen Zone über die gesamte Hausbreite. Die Erdgeschoss-Außen-und Innenwände waren zur Erbauungszeit als Fachwerkwände ausgebildet, jedoch in jüngerer Baumaßnahme durch Massivwände ersetzt. Im Dachgeschoss bildet ein dreifach stehender Stuhl das tragende Gerüst.