Objekt(105): Wohn- und Geschäftshaus Wohn- und Geschäftshaus

ID: 331221359361
Datum: 08.01.2006
Datenbestand: BauforschungBauforschung
Als PDF herunterladen: als PDF herunterladen
Alle Inhalte dieser Seite: anzeigen / ausblenden
ausblenden

Information(105): Wohn- und Geschäftshaus Objektdaten

Straße: Hauptstraße
Hausnummer: 105
Postleitzahl: 79336
Stadt: Herbolzheim
Regierungsbezirk: Freiburg
Kreis: Emmendingen (Landkreis)
Gemeinde: Herbolzheim
Wohnplatz: Herbolzheim
Wohnplatzschlüssel: 8316017003
Flurstücknummer: keinekeine
Historischer Straßenname: keinerkeiner
Historische Gebäudenummer: keinekeine
Lage des Wohnplatzes
BW
einblenden

Objektverknüpfungen(105): Wohn- und Geschäftshaus Objektbeziehungen

keinekeine
einblenden

Objekt(105): Wohn- und Geschäftshaus Umbauzuordnung

keinekeine
ausblenden

Objekt(105): Wohn- und Geschäftshaus Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

Bauforschung"Alte Burg", Rusterstraße 8 (79336 Herbolzheim)
Bauforschung und RestaurierungBehrelehof / Krone, Hauptstraße 41 / 41a (79336 Herbolzheim)
BauforschungKath. Gemeindehaus, Hauptstraße 95 (79336 Herbolzheim)
Bauforschung und RestaurierungMargaretenkapelle, Hauptstraße 24 (79336 Herbolzheim)
BauforschungMetzgerei Fritsch (79336 Herbolzheim, Hauptstrasse 36)
Bauforschungsog. Torhaus, Hauptstraße 60 (79336 Herbolzheim)
BauforschungWeinberghäuschen, An der Sonnhalde 5 (79336 Herbolzheim)
ausblenden

Bauphasen(105): Wohn- und Geschäftshaus Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

bestehendes Gebäude war Teil eines größeren Speichergebäudes unbekannter Ausdehnung und umfasst dessen giebelseitige Zone sowie den einstigen Zwischenraum (Bauwich) zum Nachbarhaus


1. Bauphase:
(1462 - 1463)
Errichtung eines Speichergebäudes aus mehreren vollständig getrennten Abschnitten, innerhalb eines befestigten Kirchhofs entlang dessen Wehrmauer mit integriertem Wehrgang
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine

2. Bauphase:
(1800 - 1850)
Parzellierung des Gebäudes und Umnutzung einer Zone zum bestehenden Wohnhaus
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine

3. Bauphase:
(2005 - 2006)
Sanierung des Bestands und Herrichten zu Lagerzwecken und für Besichtigungen
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine
einblenden

Besitzer(105): Wohn- und Geschäftshaus Besitzer

keine Angabenkeine Angaben
ausblenden

Fotos

Herbholzheim, Hauptsrasse 105, Rekonstruktion der westlichen Giebelansicht / Wohn- und Geschäftshaus in 79336 Herbolzheim

ausblenden

Zugeordnete Dokumentationen

  • Bauhistorische Untersuchung, Aufmaß und Dendrodatierung
ausblenden

Beschreibung(105): Wohn- und Geschäftshaus Beschreibung

Umgebung, Lage: innerhalb einer geschlossenen Häuserzeile auf der Südseite des Vorplatzes vor der Pfarrkirche
Lagedetail:
  • Befestigungsanlage
    • allgemein
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Ländl./ landwirtschaftl. Bauten/ städtische Nebengeb.
    • Kirchgaden
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung): schmales zweigeschossiges Gebäude traufständig innerhalb einer geschlossenen Häuserzeile
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
UG einräumiger Keller, EG und OG heute ohne klare Struktur, urspr eine Zone umfassend und zweischiffig gegliedert, OG einst vorkragend und mit integriertem Wehrgang
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand): als Wohnhaus derzeit nicht mehr nutzbar, aufgrund der Untersuchungsergebnisse vom Abriss abgesehen, wird derzeit für Lagerungszwecke und zur Besichtigiung hergerichtet
Bestand/Ausstattung: -
ausblenden

Konstruktionen(105): Wohn- und Geschäftshaus Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Dachgerüst Grundsystem
    • Balkendach mit Rofen und stehendem Stuhl
  • Holzgerüstbau
    • Unterbaugerüst
  • Steinbau Mauerwerk
    • hammerrechtes Schichtenmauerwerk
  • Wandfüllung/-verschalung/-verkleidung
    • Flechtwerk
Konstruktion/Material: rückwärtige Traufwand massiv und bis ins UG freistehend, UG massiv, alle anderen Außen-, Innen- und gemeinsamen Trennwände als Fachwerkkonstruktion, Pfettendach mit stehendem Stuhl