Objekt(7107): Stadtgraben bei der Stadtmühle Stadtgraben bei der Stadtmühle

ID: 301315059163
Datum: 11.07.2008
Datenbestand: BauforschungBauforschung
Als PDF herunterladen: als PDF herunterladen
Alle Inhalte dieser Seite: anzeigen / ausblenden
ausblenden

Information(7107): Stadtgraben bei der Stadtmühle Objektdaten

Straße: Stadtgraben bei der Stadtmühle
Hausnummer: keinekeine
Postleitzahl: 74523
Stadt: Schwäbisch Hall
Regierungsbezirk: Stuttgart
Kreis: Schwäbisch Hall (Landkreis)
Gemeinde: Schwäbisch Hall
Wohnplatz: Schwäbisch Hall
Wohnplatzschlüssel: 8127076049
Flurstücknummer: keinekeine
Historischer Straßenname: keinerkeiner
Historische Gebäudenummer: keinekeine
Lage des Wohnplatzes
BW
ausblenden

Objektverknüpfungen(7107): Stadtgraben bei der Stadtmühle Objektbeziehungen

Ist Gebäudeteil von:
keine Angabekeine Angabe

Besteht aus folgenden Gebäudeteilen:
1. Beinhaltet Bauteil: BauforschungStadtmühle
einblenden

Objekt(7107): Stadtgraben bei der Stadtmühle Umbauzuordnung

keinekeine
ausblenden

Objekt(7107): Stadtgraben bei der Stadtmühle Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

BauforschungAlte Münze / Münzhaus (früher Heilbronner Straße), Gelbinger Gasse 83 (74523 Schwäbisch Hall)
BauforschungEhemaliges Stadtpfarrhaus (74523 Schwäbisch Hall, Unterlimpurgerstraße 5)
BauforschungFachwerkhaus (74523 Schwäbisch Hall, Mauerstraße 1)
BauforschungFassadenabwicklung ungerade Hausnummern (74523 Schwäbisch Hall, Gelbinger Gasse 9-79)
BauforschungGasthaus Dreikönig, Primärkatasternr. 768 (74523 Schwäbisch Hall, Neue Straße 25)
BauforschungHohes Haus (74523 Schwäbisch Hall, Unterlimpurgerstraße 81)
BauforschungKeller (74523 Schwäbisch Hall, Blendstatt 44)
BauforschungLöchnerhaus (74523 Schwäbisch Hall, Klosterstraße 8)
BauforschungWohn- und Geschäftshaus, nur Keller, Heimbacher Gasse 1 (74523 Schwäbisch Hall)
BauforschungWohnhaus, Mauerstraße 2 (74523 Schwäbisch Hall)
BauforschungWohnhaus, Mauerstraße 6 (74523 Schwäbisch Hall)
BauforschungWohnhaus, Mauerstraße 4 (74523 Schwäbisch Hall)
BauforschungWohnhaus, Mauerstraße 3 (74523 Schwäbisch Hall)
BauforschungWohnhaus, Schlossergasse 2 (74523 Schwäbisch Hall)
BauforschungWohnhaus, Haalstraße 5/7 (74523 Schwäbisch Hall)
BauforschungWohnhaus, Am Markt 9/10 (74523 Schwäbisch Hall)
BauforschungWohnhaus, Hohe Gasse 1 (74523 Schwäbisch Hall)
BauforschungWohnhaus, Pfarrgasse 11 (74523 Schwäbisch Hall)
BauforschungWohnhaus, Pfarrgasse 18 (74523 Schwäbisch Hall)
BauforschungWohnhaus, Pfarrgasse 1 (74523 Schwäbisch Hall)
12345
ausblenden

Bauphasen(7107): Stadtgraben bei der Stadtmühle Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Der Kernbau der Stadtmühle lehnt sich als Anbau an die Stadtmauer (Baubestand um 1200) an. Die Stadtmauer ist gleichzeitig Nordfassade der Stadtmühle. Analyse der Gründungsmauerwerke der Stadtmühle dokumentiert eine Bauaktion des 16. Jahrhunderts. Im Kellerbereich des Anbaus lässt die Analyse der Mauerwerkssituation Bauaktionen des 14./ 15. Jahrhunderts erkennen. Keller 5 und der Versuchsstollen (Keller6) sind im 19./ 20. Jahrhundert errichtet, Keller 4 bleibt wegen massiver Verputzsituation ohne Aussage zum Baualter.

einblenden

Besitzer(7107): Stadtgraben bei der Stadtmühle Besitzer

keine Angabenkeine Angaben
ausblenden

Fotos

Der Schiedgraben oberhalb der Stadtmühle. Von Osten. / Stadtgraben bei der Stadtmühle in 74523 Schwäbisch Hall
Tor in der Stadtmauer. Von Süden. / Stadtgraben bei der Stadtmühle in 74523 Schwäbisch Hall

ausblenden

Zugeordnete Dokumentationen

  • Stadtgeschichtliche Voruntersuchung Auswertung von Bohrkernen und stadtgeschichtlichen Sondagen unter archäologischen Gesichtspunkten
ausblenden

Beschreibung(7107): Stadtgraben bei der Stadtmühle Beschreibung

Umgebung, Lage: Der Stadtmühlenkomplex liegt im ehemaligen Grabenbereich des hier zum Kocher hin endenden Schiedgrabens.
Lagedetail:
  • Siedlung
    • Stadt
Bauwerkstyp:
  • Gewerbe- und Industriebauten
    • Mühle
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung): keine Angabenkeine Angaben
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
keine Angabenkeine Angaben
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand): Teile der Stadtmauer sowie ein vermauertes Tor in der Stadtmauer mit Buckelquaderecken aus der Zeitstellung um 1200 sind erhalten. Desweiteren sind Mauerwerke des 14./ 15. Jahrhunderts, die einen mit der Nordfassade gegen die Stadtmauer und mit der Südfassade auf die Zwingermauer gesetzten Baukörper nachweisen, erhalten.
Bestand/Ausstattung: keine Angabenkeine Angaben
ausblenden

Konstruktionen(7107): Stadtgraben bei der Stadtmühle Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Steinbau Mauerwerk
    • allgemein
Konstruktion/Material: keine Angabenkeine Angaben