Objekt(6909): Eindachhof, Bauernhof Eindachhof, Bauernhof

ID: 281316039165
Datum: 13.06.2008
Datenbestand: BauforschungBauforschung
Als PDF herunterladen: als PDF herunterladen
Alle Inhalte dieser Seite: anzeigen / ausblenden
ausblenden

Information(6909): Eindachhof, Bauernhof Objektdaten

Straße: Allmendbühl
Hausnummer: 4
Postleitzahl: 78112
Stadt: St. Georgen
Regierungsbezirk: Freiburg
Kreis: Schwarzwald-Baar-Kreis (Landkreis)
Gemeinde: St. Georgen im Schwarzwald
Wohnplatz: St. Georgen im Schwarzwald
Wohnplatzschlüssel: 8326052079
Flurstücknummer: keinekeine
Historischer Straßenname: keinerkeiner
Historische Gebäudenummer: keinekeine
Lage des Wohnplatzes
BW
einblenden

Objektverknüpfungen(6909): Eindachhof, Bauernhof Objektbeziehungen

keinekeine
einblenden

Objekt(6909): Eindachhof, Bauernhof Umbauzuordnung

keinekeine
ausblenden

Objekt(6909): Eindachhof, Bauernhof Weitere Objekte an diesem Wohnplatz

BauforschungHaus Mühlegg (78112 St. Georgen, Mühlstraße 1)
ausblenden

Bauphasen(6909): Eindachhof, Bauernhof Bauphasen

Kurzbeschreibung der Bau-/Objektgeschichte bzw. Baugestaltungs- und Restaurierungsphasen:

Phase 1: Um 1656/57 (d) Errichtung als zweigeschossiger aber deutliche kleinerer Kernbau.
Phase 2: 1696/97 (d) Erweiterung um zwei Zonen nach Norden.
Phase 3: In der Dritten Phase 1792/93 (d) wird der Bau nach Westen verbreitert und die Firsthöhe angehoben.
Phase IV: Vermutlich erst im 19. Jh. wird das Gebäude auf die heutige Breite gebracht und entweder gleichzeitig nach Osten und Westen erweitert oder in zwei aufeinanderfolgenden Baumaßnahmen. Es werden die massiven Außenwände des EG erstellt, die Kelleranlage entsteht und die Innenraumgliederung wird verändert.


1. Bauphase:
(1656 - 1657)
1656/57 (d) Errichtung des Kernbaus
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine

2. Bauphase:
(1696 - 1697)
1696/97 (d) Erweiterung des Kernbaus nach Norden um zwei Zonen.
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine

3. Bauphase:
(1792 - 1793)
1792/93 (d) Erste Erweiterung des Gebäudes nach Westen. Anhebung der Firsthöhe. Stubensituation in der Südwestecke entsteht.
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine

4. Bauphase:
(1800 - 1850)
In der ersten Hälfte des 19. Jh. wird des Gebäude entweder in einer Baumaßnahme nach Westen und Osten erweitert, oder die Erweiterung nach Osten fand zeitlich nah in einer zweiten Phase statt.
Betroffene Gebäudeteile: keinekeine
einblenden

Besitzer(6909): Eindachhof, Bauernhof Besitzer

keine Angabenkeine Angaben
einblenden

Fotos

keinekeine
ausblenden

Zugeordnete Dokumentationen

  • St. Georgen, Allmendbühl 4, Bauernhof
ausblenden

Beschreibung(6909): Eindachhof, Bauernhof Beschreibung

Umgebung, Lage: Das Gebäude liegt in Einzellage weit außerhalb von St. Georgen am Waldrand.
Lagedetail:
  • Einzellage
    • allgemein
Bauwerkstyp:
  • Ländl./ landwirtschaftl. Bauten/ städtische Nebengeb.
    • Eindachhof
Baukörper/Objektform (Kurzbeschreibung): Zweigeschossiges Bauernhaus in Hanglage
Innerer Aufbau/Grundriss/
Zonierung:
Zweischiffig, vierzonig. Im EG südseitig Stubenbereich, nach Norden anschließend Küche und Hausflur, dahinter zwei Stallzonen und leicht in den Hang eingetieft ein bis ins OG reichender Schopf. Im OG entlang von Süd- und Westfront eine Reihe Kammern, dahinter ein Flur der sich in den Luftraum des Schopfes öffnet.
Vorgefundener Zustand (z.B. Schäden, Vorzustand): Sämtliche Phasen der Erweiterungen lassen sich sehr gut am Bestand ablesen und sind in sich weitgehend komplett erhalten.
Bestand/Ausstattung: keine Angabenkeine Angaben
ausblenden

Konstruktionen(6909): Eindachhof, Bauernhof Konstruktionen

Konstruktionsdetail:
  • Dachform
    • Satteldach mit Halbwalm-/Zweidrittelwalm
  • Holzgerüstbau
    • Unterbaugerüst
  • Mischbau
    • Holzbau mit Gebäudeteil aus Stein
  • Wandfüllung/-verschalung/-verkleidung
    • Bohlen
Konstruktion/Material: Massiv unterfangener Holzbau. Außenbau verputzt oder verschindelt. Dach als Satteldach mit Firstpfette und starken Scherenbünden